- Bildquelle: SAT.1/Richard Hübner © SAT.1/Richard Hübner

Egons Blind Auditions-Song war "Flügel" von Max Prosa, zu dem er sich selbst am Show-Piano begleitete. Seine bewegende Performance kannst du dir hier noch einmal ansehen:

First Look: Egon sorgt in den Blinds für Gänsehaut

Den Auftritt in voller Länge gibt's hier:

Auch hinter den Kulissen von "The Voice Kids" zeigt Egon, dass er das Zeug zum Musiker hat. Er singt backstage einen Song, den er selbst geschrieben hat:

Die Geschichte hinter seinem bewegenden Auftritt

Egons großes Vorbild ist sein Stiefvater Tom, zu dem er eine sehr enge Beziehung hatte. Tom verstarb erst kürzlich – doch in Egons Herz lebt er weiter. Darum widmete Egon ihm auch diesen Song. Vor seinem Auftritt sagte er: "Ich hoffe, dass er das hören wird." Dass bei seiner Performance große Gefühle im Spiel waren, kam auch bei den Coaches an. "Man hat gemerkt, dass es tief ist, dass du meinst, was du singst", sagte Michi Beck.

Stefanie war von seinem Auftritt besonders berührt

Stefanie bewegte Toms Auftritt so sehr, dass ihr sogar die Tränen kamen. Als er vom Tod seines Stiefvaters erzählte, offenbarte Stefanie, warum sie da so mitfühlen kann: "Ich war auch sehr jung, als ich meinen Vater verloren habe. Ich war 18." 

Egon ist jetzt im "Team Stefanie"

Alle vier Teams von "The Voice Kids" 2021 drückten für ihn in den Blind Auditions auf den Buzzer und drehten sich um, um ihn zu sehen. Und alle legten sich ins Zeug, um ihn zu überzeugen, in ihr Team zu kommen. Coach Stefanie war schließlich die Glückliche, die ihn für sich gewinnen konnte. "Ich will dich als Künstler kennenlernen", sagte sie Egon. "Du bist wirklich ein Geschenk. Ich bin total dankbar, dass du hier bist." Schafft Egon es mit Stefanie bis ins Finale? 

Musik ist sein Leben

Egon singt nicht nur, sondern spielt auch Gitarre und schreibt eigene Songs. Bei Musik, sagt er, "kann ich sehr gut meine Gefühle loslassen." Hier kannst du sehen, wie Egon bei einem Backstage-Auftritt einen seiner eigenen Songs performt.

Er sieht sich als Künstler

Egon lebt ein rundum kreatives Leben: Er singt, tanzt (Hip Hop, Jazz, Ballett, Contemporary), schauspielert, modelt, zeichnet und bestellte sich vor kurzem eine Nähmaschine, um eigene Klamotten zu entwerfen. Sein Ziel: "Ich möchte mit der Kunst und dem Kreativen mein Geld verdienen." Seine Bühnenausbildung erhält Egon auch als Mitglied des "jungen Ensembles" des berühmten Friedrichstadt-Palasts in seiner Heimatstadt Berlin. Dort werden Kids und Jugendliche in den Bühnendisziplinen Tanzen, Singen und Spielen ausgebildet. Vorstellungen vor Publikum gehören natürlich auch dazu. 

Schafft Egon es im Team Stefanie bis ins Finale von "The Voice Kids" 2021? Das erfährst du immer samstags um 20:15 Uhr in SAT.1, auf Joyn und im Livestream.

Original Format von Talpa Content B.V.

Logo Talpa

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.