Anzeige
Tag 48 im Container

"Big Brother" 2024 - Unter Tränen redet Frauke über ihre Familie: "Irgendwann konnte mein Vater mich einfach nicht mehr ausstehen"

  • Aktualisiert: 28.04.2024
  • 09:24 Uhr
"Big Brother" 2024: Frauke erzählt unter Tränen an Tag 48 von ihrer Vergangenheit
"Big Brother" 2024: Frauke erzählt unter Tränen an Tag 48 von ihrer Vergangenheit© Seven.One

An Tag 48 bei "Big Brother" erzählt Frauke von ihrer schwierigen Kindheit und dem Tod ihres Vaters. Mehr dazu liest du hier.

Anzeige

Lust auf mehr "Big Brother"?
 Alle Folgen und Highlights auf Joyn

Das Wichtigste in Kürze

Ein emotionaler Tag 48 bei "Big Brother": Frauke spricht über den Tod ihres Vaters

48 Tage sind die Bewohner:innen bereits im "Big Brother"-Container. Komplett abgeschottet von der Außenwelt und ihren Vertrauten bilden sich neue Freundschaften und die Gespräche werden persönlicher. Frauke erzählt Maja von einem dunklen Kapitel in ihrem Leben: "Ich war so ein Papa-Kind. Wenn ich wusste, Papa ist zuhause, dann habe ich so getan, als sei ich krank, damit ich zuhause bleiben konnte und nicht in die Kita musste", erinnert sich die 29-Jährige mit einem schönen Gefühl an ihre Kindheit zurück. "Aber irgendwann hat sich seine Welt so gedreht, dass er mich einfach nicht mehr ausstehen konnte. Ich meine, dass der Alkohol einen großen Teil dazu beigetragen hat." Aus dem Nichts sei er ausgerastet und habe die Türen heftig geschlagen. Zeitweise habe Fraukes Mutter sogar bei ihr im Zimmer geschlafen.

Es ist ja auch keine Entschuldigung, dass Sachen gesagt oder getan werden, wenn man betrunken ist. Das verletzt einen ja trotzdem genauso doll.

Image Avatar Media

Frauke

Dennoch war Frauke bei ihrem Vater, als er im November 2023 starb. Das Schlimmste, was sie je in ihrem Leben gesehen hat. "Ich hatte das Gefühl, er stirbt, weil ich da bin. Wäre er auch gestorben, wenn zum Beispiel meine Schwester da gewesen wäre? Habe ich so einen Stress mit meiner Anwesenheit in ihm ausgelöst, dass er dadurch gestorben ist?" Frauke unter Tränen: "Ich hoffe, es geht ihm jetzt besser da oben. Vielleicht gefällt ihm die Welt auch besser da oben. Besser als sie ihm hier unten gefallen hat. Ich glaube, wenn jemand stirbt, ist es nie schön. Man muss einfach seinen Weg finden, damit umzugehen."

Anzeige
Anzeige
Sieh dir hier die Zusammenfassung von Tag 48 an:
Tageszusammenfassung 48: Frauke erzählt unter Tränen von ihrem Vater
Episode

Tageszusammenfassung 48: Frauke erzählt unter Tränen von ihrem Vater

Komplett abgeschottet von der Außenwelt und ihren Vertrauten bilden sich neue Freundschaften und die Gespräche werden persönlicher. Frauke erzählt Maja von einem dunklen Kapitel in ihrem Leben: "Ich war so ein Papa-Kind." Aber dann hat sich alles geändert.

  • 31:23 Min
  • Ab 12
Im Clip - "Maja und ich sind böse Menschen": Lässt sich Frauke unterbuttern?
"Big Brother" auf Joyn
  • "Big Brother - 24-Stunden Livestream" rund um die Uhr live auf Joyn
  • "Big Brother"-Tageszusammenfassungen täglich ab 21 Uhr kostenlos streamen auf Joyn
  • "Big Brother live - Die Entscheidung" immer montags live in SAT.1 und auf Joyn
Anzeige
Mehr News und Videos zu "Big Brother"
"Big Brother" 2024: Christian backt an Tag 81 für Maja einen Kuchen.
News

Süße Überraschung für Maja! Christian backt einen Kuchen mit Herz

  • 24.05.2024
  • 13:50 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group