Anzeige
So stehen die Sterne

Liebeshoroskop: Diese Sternzeichen finden jetzt das große Liebesglück

  • Aktualisiert: 28.02.2023
  • 20:32 Uhr
  • Sophia Lorraine Nitsche

Träume ein bisschen, bevor du denkst! Der Februar 2023 steckt dank Venus in Fische voller romantischer und magischer Abenteuer. Mars befindet sich im Zeichen Zwilling, was für viel Gesprächsstoff und verführerische Flirts sorgen wird. Hier erfährst du, was die Liebe für dich im Februar bereit hält...

Anzeige

Auch interessant: Liebeshoroskop im Juli 2023

Liebeshoroskop im Februar 2023: Es wird turbulent

Der Februar wird für jedes Sternzeichen turbulent, denn die Energie der Venus bringt neben Romantik auch einige Hochs und Tiefs in dein Leben. Alle Sternzeichen werden im Februar Herausforderungen und Chancen in der Liebe erleben. Fische sehnen sich vielleicht nach einem Menschen, der sie so liebt, wie sie sind, während Krebse ihre introvertierte Phase hinter sich lassen und auf Partnersuche gehen. Im Februar solltest du nicht auf das große Wunder warten, sondern selbst dafür sorgen, dass sich etwas in deinem Leben verändert. Du möchtest wissen, was den Sternzeichen in der Liebe besonders wichtig ist? Wir verraten, wie die Tierkreiszeichen ticken. Außerdem im Astro-Überblick: Wie die Sterne und dein Horoskop auf Partnerschaft, Karriere, Charakterzüge und Co. wirken

Anzeige
Anzeige

Liebeshoroskop im Februar: Fische

Vielleicht sehnst du dich nach jemandem, mit dem/der du einst eine perfekte Beziehung erlebt hast. Das kann auch innerhalb deiner jetzigen Beziehung sein – vielleicht wünschst du dir einfach sehnlichst die Spannung zwischen dir und deinem/r Partner:in zurück und willst wieder so verliebt sein wie zu Beginn eurer Beziehung. Überprüfe deine Gefühle und versuche (zusammen mit deinem/r Partner:in), die schlummernde Liebe wieder an die Oberfläche zu holen. Aber sei vorsichtig, dass du nicht mit der falschen Person zusammenkommst oder einfach blind alles hinnimmst, was dich verletzt. Fische sollten jetzt die rosarote Brille absetzen und hinter die Fassaden schauen. Das bringt eine echte Überraschung...

Liebeshoroskop im Februar: Krebs

Du ziehst dich im Februar vielleicht lieber zurück und verkriechst dich, anstatt deine Probleme anzugehen. Aber genau jetzt solltest du aktiv werden, lieber Krebs. Raus mit dir! Schmollen hilft nicht, versuche lieber, deine Probleme aktiv zu lösen. Investiere aber auch Zeit in deine Freizeit! Besuche die nächste Ausstellung oder begib dich auf die Wasserrutsche im nächsten Hallenbad. Ganz egal, was du machst, Hauptsache, es macht dir Spaß und du versteckst dich nicht mehr. In der Zeit des Wassermanns ist es besonders wichtig, seiner sozialen Energie Luft zu machen. Die introvertierte Phase ist gerade einfach nicht angesagt. Lass ein bisschen mehr Freude und Spaß in dein Leben!

Anzeige

Liebeshoroskop im Februar: Skorpion

Du hast keine Lust auf einen eintönigen Alltag und möchtest nicht zu den Paaren gehören, deren Tage seit Jahren gleich aussehen? Du brauchst Abwechslung, lieber Skorpion! Sorge selbst dafür, dass etwas passiert, anstatt auf das große Wunder zu warten. Unternimm etwas mit deinem/r Liebsten, geht raus in die Natur und versucht, eurer Beziehung einen neuen Kick zu geben. Wenn du das beachtest, wirst du das Feuer der Liebe im Februar wieder neu entfachen. 

Liebeshoroskop im Februar: Steinbock

Lass los, löse dich, öffne dich. Der Februar ist ernst und – typisch Steinbock – es fällt dir schwer, loszulassen. Sprich über deine Ängste und Sorgen, aber lass sie nicht zu nahe an dich herankommen. Die Energie der Fische bringt dir einen frischen Kick – und die Möglichkeit, dich neu zu finden. Verfalle nicht in Bequemlichkeit, sondern frage Dich: Was brauche ich wirklich? Du wirst die Antworten im Februar finden, vertraue auf dich selbst. 

Anzeige

Liebeshoroskop im Februar: Jungfrau

Im Februar erwartet dich ein Monat voller wunderbarer Begegnungen. Der Vollmond zu Beginn des Monats bringt der Jungfrau frische Energie, es ist gut möglich, dass du jetzt neue Freunde fürs Leben findest. Vertraue auf dein Bauchgefühl und sei nicht zu rational, lass einfach alles auf dich zukommen und hör auf, alles zu "über-analysieren".

Liebeshoroskop im Februar: Widder

Am Anfang des Monats kann alles wie im Dornröschenschlaf erscheinen, einschließlich deiner Beziehung. Du fragst dich vielleicht, welche Rolle du darin spielst? Versuche, negative Gedanken vergehen zu lassen, vertraue auf dein Bauchgefühl. Keine Sorge, denn ab dem 20. Februar ändert sich die Stimmung für Widder und Venus macht sich bemerkbar. Es wird heiß und leidenschaftlich – am Ende des Monats wird das Feuer deiner Liebe neu entfacht.

Anzeige

Liebeshoroskop im Februar: Schütze

Diesen Monat kehrt dein Beschützerinstinkt zurück und du kümmerst dich um deine Liebe. Du pflegst und hegst sie/ihn und bist einfach nur da. Achte jedoch darauf, dass du dich selbst dabei nicht vergisst und konzentriere dich auch auf dein Wohlbefinden, lieber Schütze. Geh ins Fitnessstudio, verwöhne dich mit einem Wellnesstag oder lies dein Lieblingsbuch.

Liebeshoroskop im Februar: Löwe

Im Februar sind deine Instinkte aktiv und du erkennst sofort, wer ehrlich zu dir ist und wer nicht. Es ist wichtig, dass du dich mit aufrichtigen Menschen umgibst, die nur das Beste für dich wollen. Löwen haben einen siebten Sinn für andere Menschen, und du kannst sofort erkennen, wenn jemand keine guten Absichten hat. Außerdem bewegst du dich im Februar gern auf neuem Terrain und brauchst Abwechslung in der Liebe. Versuche Neues!

Liebeshoroskop im Februar: Zwillinge

Der Mars in deinem Zeichen bringt leider Unruhe mit sich, die den Zwilling von den schönen, sinnlichen und leidenschaftlichen Momenten ablenkt. Versuche, dich auf den Moment zu konzentrieren, gehe in dich und genieße jeden Augenblick mit deinem Lieblingsmensch. Du brauchst die Erotik mit deinem/r Partner:in, um dich zufrieden und glücklich zu fühlen. Im Februar wirst du von deinem Schatz mit Worten verführt. Lass dich fallen!

Liebeshoroskop im Februar: Wassermann

In diesem Monat prognostiziert das Liebeshoroskop eine aufregende Zeit für den Wassermann. Singles können neue Verbindungen knüpfen und sich in jemanden verlieben. Bestehende Beziehungen können sich vertiefen, die Intimität kann gestärkt werden. Jetzt ist eine gute Zeit, um Risiken einzugehen und Gefühle zu zeigen. Es ist jedoch wichtig, klar zu kommunizieren, um Missverständnisse zu vermeiden.

Liebeshoroskop im Februar: Stier

Der Februar ist ein aufregender Monat für das Liebesleben des Stiers. Singles können sich auf neue Begegnungen und tiefe Verbindungen freuen. Für Beziehungen bringt der Monat neue Herausforderungen, aber auch die Möglichkeit, die Beziehung zu deinen Mitmenschen zu vertiefen und zu stärken. Es ist wichtig, dass du offen und kommunikativ bleibst, um ein starkes Fundament für eine erfolgreiche Beziehung zu schaffen.

Liebeshoroskop im Februar: Waage

Venus in Fische macht die Waage neugierig auf alles Schöne. Der Februar ist ein Monat, in dem du dich deinen Liebsten widmen solltest, das geht auch über Beziehungen und Freundschaften hinaus. Du siehst die Welt im Februar mit anderen Augen und nimmst Details wahr, die dir vorher gar nicht aufgefallen sind. Versuche dich doch mal an einem Malkurs und lass deiner kreativen Ader freien Lauf.

Das könnte dich auch interessieren:
Chinesisches Sternzeichen Juli
News

Astrologie & Liebe: So verhalten sich die Sternzeichen, wenn sie Gefühle entwickeln

  • 23.02.2024
  • 14:20 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group