Anzeige
Finalistin in Team Lena

Tränen bei "The Voice Kids" 2023: Alexandra berührt Coachin Lena mit ihrer Final-Performance

  • Aktualisiert: 19.05.2023
  • 08:52 Uhr
  • lh

Das Wichtigste in Kürze

  • Bei "The Voice Kids" 2023 finden unsagbar spannende Momente statt.

  • Alexandra tritt für Team Lena im Finale an.

  • Mit ihrer besonderen Ausstrahlung berührt Alexandra ihre Coachin Lena.

Anzeige

Alexandra besticht durch ihre Ausstrahlung und besondere Stimme. Im Finale rührt sie Lena mit "Just Hold Me" von Maria Mena zu Tränen.

+++ Update vom 12. Mai 2023 +++

Alexandra berührt Coachin Lena im Finale zutiefst

Die einzigartige Stimme von Alexandra verzaubert das Publikum. Man sieht der 14-Jährigen an, wie wohl sie sich auf der "The Voice Kids"-Bühne fühlt. Mit "Just Hold Me" von Maria Mena bewegt Alexandra nicht nur Coachin Lena. "Ich freue mich ganz dolle mit und für Alexandra, weil wir so einen schönen Weg zusammen gegangen sind", erklärt die Coachin den Tränen nahe, "du bist so warm und herzlich und emphatisch."

Ich sehe dich strahlen von innen und außen. Ich habe gespürt, dass du so viel gewachsen bist.

+++

Anzeige
Anzeige

Im Coaching: Alexandra denkt zu viel nach

Einfach ist es nicht, sich in Team Lena in den Knockouts durchzusetzen, um ins Finale einzuziehen. Die Coachin hat so viele begabte Talente in ihrem Team versammelt, dass das Studio geradezu vor Spannung knistert, als die Entscheidung ansteht.

Wenn Alexandra singt, erklingt ihre besondere Stimmfarbe. Doch im Coaching zeigt sich, woran das Talent noch arbeiten kann: Gast-Coach Duncan Laurence erkennt sofort, dass Alexandra zu viel nachdenkt und Probleme damit hat, loszulassen.

Alexandra mit "Soulmate" in den Knockouts: Mit Lenas Lieblingslied zum Erfolg?

Alexandra mit "Soulmate" in den Knockouts: Mit Lenas Lieblingslied zum Erfolg?

Alexandra singt in den Knockouts einen von Lenas Lieblingssongs: "Soulmate" von Natasha Bedingfield. Sie packt viele Emotionen in den berührenden Song. Kann Alexandra mit dem Lieblingslied von Coach Lena ins Finale von "The Voice Kids" 2023 einziehen?

  • Video
  • 02:07 Min
  • Ab 6
Anzeige

Duncan Laurence durchschaut das Talent

Nach dem Coaching ist Alexandra geflasht. Duncan hat sofort richtig erkennt, womit sie zu kämpfen hat. Die Tipps, die der Gast-Coach und Coachin Lena ihr geben, helfen ihr dabei, loszulassen und alles zu geben. Doch reicht das aus, um die Konkurrentinnen in ihrer Knockout-Gruppe auszustechen?

Eine besondere Ausstrahlung

Als Letzte tritt Alexandra in Folge 9 auf die Bühne und zeigt, wie sie sich weiterentwickelt hat. Vor allem Lena ist sichtlich hingerissen und scheint sich schon in eine andere Welt zu träumen; in die, die Alexandra mit ihrer warmen Stimme erschafft. Kein Wunder, dass sie nach diesem Auftritt begeistertes Feedback erhält.

Du bist so zart und emotional. Ich hab den Auftritt sehr geliebt, sehr genossen. Und das macht mich ganz glücklich.

Image Avatar Media

Lena

Anzeige

Lena geht mit Alexandra ins Finale

Nach Alexandras Auftritt steht die Entscheidung an. Lena macht es kurz und schmerzlos: Sie geht mit ihr ins Finale! Alexandra ist so überwältigt, dass sie es am Anfang kaum glauben kann. Ihre Mitstreiterinnen freuen sich und fallen der Finalistin in Team Lena um den Hals.

Anzeige

Eine glückliche Coachin

Lena Meyer-Landrut könnte kaum glücklicher mit ihrer Entscheidung sein. "Ich habe mich für Alexandra entschieden, weil ich einfach finde, dass sie eine ganz wunderschöne Ausstrahlung und Aura hat. Sie hat so eine tolle Energie und sie hat wahnsinnig viel dazugelernt - technisch, aber auch emotional. Sie ist sehr viel selbstbewusster geworden", schwärmt sie.

Wie sich Alexandra in der finalen Folge schlägt und ob sie sogar die neue Gewinnerin von "The Voice Kids" wird, siehst du am Freitag, 12. Mai 2023, um 20:15 Uhr live in SAT.1 und auf Joyn.

Noch mehr großartige Talente
Jakob singt im Finale von "The Voice Kids" 2024
News

Jakob gewinnt mit unglaublichem Auftritt: "Eine Stimme wie vier Generationen zusammen!"

  • 27.05.2024
  • 09:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group