The Voice 2023 - Tränenreiches Duell: Johann und Elias sorgen mit "A Million Dreams" für Gänsehaut

  • 07:05 Min
  • 30.10.2023
  • Ab 6
  • Highlight Clip aus S13 E12

Das Battle der Ausnahmetalente rührt nicht nur ihren Team-Coach Giovanni zu Tränen, auch die anderen Coaches sind tief bewegt von der Performance zu "A Million Dreams" von Hugh Jackman, Michelle Williams & Ziv Zaifman aus dem Film "Greatest Showman".

Atemberaubendes Duett bei "The Voice of Germany"

Mit ihrem Duett zu "A Million Dreams" aus dem Film "Greatest Showman" sorgen Johann und Elias für Gänsehautmomente und Tränen der Rührung. Die Performance von Hugh Jackman, Michelle Williams & Ziv Zaifman wird von den beiden Talenten mit so viel Leidenschaft und Hingabe interpretiert, dass niemand im Saal unberührt bleibt.

Die Coaches können sich nicht festlegen

Shirin gesteht, dass sie von dem Duett so beeindruckt ist, dass sie sich nicht entscheiden kann, wen sie besser fand. Die Performance der beiden Ausnahmetalente hat sie komplett überzeugt. Bill stimmt der Entertainerin zu und würde am liebsten Johann und Elias mitnehmen. Ronan hingegen findet einen der beiden stärker als den anderen. Wen wird Coach Giovanni Zarrella mit in die Teamfights nehmen?

Ein Lied zum Träumen: "A Million Dreams" von Ziv Zaifman, Hugh Jackman und Michelle Williams

Der Song "A Million Dreams" wurde von Ziv Zaifman, Hugh Jackman und Michelle Williams für den Film "The Greatest Showman" performt. Das Lied wurde im Dezember 2017 veröffentlicht. Später folgten dann mehrere Coverversionen sowie eine neue Interpretation des Stücks der US-amerikanischen Sängerin P!nk.

Der Titel handelt davon, wie wichtig es ist, seine Träume nie aufzugeben und diese zu verwirklichen. Damit man seine Zukunft so gestalten kann, wie es einem gefällt.

In den USA und im Vereinigten Königreich erreichte die Single Doppel-Platinstatus.


© 2023 Seven.One Entertainment Group