Anzeige
Wochenserie bei "Volles Haus"

Exklusive Einblicke in Iris Kleins Fotoarchiv: So entstanden ihre ersten professionellen Aufnahmen

  • Aktualisiert: 20.09.2023
  • 10:23 Uhr
  • lkf
Ohne Schweiß, kein Preis - Iris gibt alles, um sich ihre Träume zu verwirklichen.
Ohne Schweiß, kein Preis - Iris gibt alles, um sich ihre Träume zu verwirklichen.© SAT.1

Iris Klein ist ein echtes Phänomen: Nach der Trennung von ihrem Noch-Ehemann Peter Klein beweist sie, dass jenseits der 50 noch absolut alles möglich ist! Sie hat einen neuen Partner an ihrer Seite, renoviert ihr neues Häuschen von Grund auf und bereitet sich gleichzeitig auf ihren großen Auftritt auf der New York Fashion Week vor. Um das alles hinzubekommen, will sie sich vorab in Form bringen. Wir haben sie während der Vorbereitungen in ihrer Wahlheimat Mallorca besucht und ihr einige private Geheimnisse entlockt.

Anzeige

Ansporn zum Abnehmen: Die "Wurstpelle" soll weg!

Iris Klein will es unbedingt schaffen! Egal, wie viel Schweiß und Tränen sie der Traum vom Laufsteg kostet, die New York Fashion Week soll ihr großer Moment werden. Und genau dafür möchte sie sich so richtig in Form bringen. Strenge Diät ist also angesagt. Zusätzlich hat die deutsche Auswanderin einen eigenen Fitness-Coach auf Mallorca angeheuert. Doch das ist noch nicht alles. Um die Pfunde möglichst schnell purzeln zu lassen, hat sie ihre ganz eigene Methode: Ein "Motivationskleid" soll ihr helfen, ihr Ziel vor Augen zu halten, denn als "Wurstpelle" will Iris auf keinen Fall zur New York Fashion Week.

Anzeige
Anzeige
Iris Klein bei der New York Fashion Week 2023 - Teil 1
Iris Klein
News

Exklusive Wochenserie bei Volles Haus

Iris Klein erobert die New York Fashion Week: Warum die Katzenberger-Mama jetzt so richtig durchstartet!

Neue Liebe, neues Haus - und jetzt sogar auf dem Laufsteg der New York Fashion Week: Nach dem Drama mit ihrem Noch-Ehemann Peter Klein startet die Katzenberger-Mama Iris Klein jetzt nochmal richtig durch - und das mit 56! Wir haben sie exklusiv begleitet.

  • 20.09.2023
  • 10:22 Uhr

Ludwigshafener Kirmes statt New Yorker Fashion Week - Iris Kleins Anfänge als Model

Noch zwei Wochen, bevor es auf den großen Laufsteg geht! Während die Nervosität steigt, nimmt Iris Klein "Volles Haus" exklusiv mit auf eine kleine Zeitreise in ihrem Wohnzimmer. Das private Fotoarchiv der 56-Jährigen lässt da tief blicken! Denn so ganz neu im Model-Business ist die Zweifach-Oma nicht. Bereits vor über 20 Jahren wurde sie zunächst von einer kleinen Mode-Boutique entdeckt, später lief sie dann auf einer Ludwigshafener Kirmes und auf diversen Dorffesten als Model. Die ersten richtigen Aufnahmen der gebürtigen Pfälzerin entstanden allerdings auf unkonventionelle Weise: Als Iris als Nageldesignerin im Bordell tätig war, ergab sich ein spontanes Fotoshooting - auf die Ergebnisse ist die Mutter von Daniela Katzenberger noch immer ziemlich stolz.

Anzeige

Du willst das Interview in voller Länge sehen? Hier geht's zum Clip: Iris Klein bei der New York Fashion Week 2023 - Teil 2

Lust auf weitere Einblicke in das aufregende Leben der Katzenberger-Mama? Hier zeigen wir dir Iris Klein auf der News York Fashion Week - mit 56 erstmals auf dem Laufsteg. Außerdem zeigen wir dir hier, wie Iris Klein die Chance ihres Lebens bekommt - Laufstegdebüt in New York! Und: Hier erfährst du, wie Iris Klein für ein Fotoshooting mitten im New Yorker Straßenverkehr posiert - so lässt sie mitten im Großstadtdschungel ihre Träume wahr werden.

Noch mehr spannende Themen findest du hier:
Low Carb-Frühstück
News

Abwechslungsreiches Frühstück: Unsere Top 3 Low-Carb-Rezepte für jeden Morgen

  • 12.06.2024
  • 17:10 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group