Teilen
Merken
The Biggest Loser

"The Biggest Loser" 2018: Gewinner Saki im Interview nach dem Finale

22.04.2018 • 23:59

Saki ist der Gewinner von "The Biggest Loser 2018"! Das große Finale konnte er für sich entscheiden. Direkt danach haben wir exklusiv mit dem Sieger gesprochen! Saki hat uns unter anderem verraten, was sein Erfolgsrezept ist!

Wow, Saki  hat es geschafft! Er ist der glückliche Gewinner von "The Biggest Loser 2018" und konnte sich gegen unzählige "TBL"-Kandidaten durchsetzen, die ebenfalls hart gegen ungeliebte Kilos gekämpft haben.

"The Biggest Loser 2018"-Gewinner Saki konnte sein Gewicht halbieren

Wenn man hört, wie viel der "TBL"-Gewinner von 2018 bis zum großen Finale abgenommen hat, kann man wirklich nur den Hut vor Saki ziehen – und staunen.

Denn im Finale von "The Biggest Loser" wurde das Geheimnis gelüftet: Unglaubliche 94,5 Kilo bringt Saki nun weniger auf die Waage als noch zu Beginn seiner Teilnahme bei "The Biggest Loser". Damals wog er doppelt so viel: 189,6 Kilo. Heute wiegt er 95,1 Kilo.

Saki meldete sich für seine Familie bei "TBL" an

Für seine Frau und seine Kinder wollte der 1,88 Meter große "TBL"-Kandidat sein Leben neugestalten und deutlich abnehmen. Sein Traum war es, mit seinen Kids spielen zu könne, ohne ständig außer Atem zu sein. Seine Familie ist sicherlich unglaublich stolz auf Saki und sein phänomenales Abnehm-Ergebnis bei "TBL".

Wie ist es Sieger Saki gelungen, so viel abzunehmen?

Aber wie schätzt Saki seine Leistung ein? Wodurch ist es ihm letztendlich gelungen, sein Gewicht sogar zu halbieren? Wir haben den stolzen Sieger und seinen Coach Ramin nach dem großen Finale zum Interview getroffen. Sein Erfolgsgeheimnis und wichtige Tipps verrät euch Saki oben im Video!

Das könnte euch auch interessieren:

"TBL"-Umstyling 2018: Die krassen Vorher-Nachher-Bilder der Kandidaten

"The Biggest Loser" 2018: Die unglaublichen Verwandlungen der Top 7 nach dem Finale

"The Biggest Loser"-Gewinner Saki zeigt sich nach Gewichtsverlust oben ohne