Teilen
Merken
The Biggest Loser

"The Biggest Loser"-Kandidatin Lisa spricht über ihr Liebesleben

05.03.2018 • 09:58

Letzte Woche war ziemlich schwer für die 22-jähirge Kandidatin Lisa. Sie enttäuschte nicht nur ihr Team Rot, sondern vor allem sich selbst. Bereits vor der Entscheidung gestand sie Coach Ramin ihre großen Selbstzweifel...

The biggest Loser“- Kandidatin Lisa hat ein großes Ziel. Sie will am Ende der Sendung ganze 70 Kilogramm abgenommen haben. Keine leichte Aufgabe, doch die 22-Jährige will alles dafür tun.

„The biggest Loser“-Kandidatin Lisa kämpft mit großen Selbstzweifeln

Denn wie sie gegenüber Coach Ramin zugegeben hat, hat Lisa große Selbstzweifel. Und das hat auch einen ganz bestimmten Grund. Lisa hatte noch nie einen Freund. Wie sie damit umgeht, erfahrt ihr oben in unserem Video.

Die Studentin treibt in ihrer Freizeit bereits viel Sport. Sie geht gerne wandern oder auch mal mit Hunden spazieren. Ein weiteres Hobby von Lisa ist das Reiten. Bereits seit ihrem fünften Lebensjahr betreibt sie diese Sportart.

Lisa wurde durch andere Kandidaten angespornt

Zufrieden mit ihrer Figur ist sie aber nicht. Als Fan von „The biggest Loser“ hat Lisa früher die anderen Kandidaten immer beneidet, wenn bei diesen die Pfunde purzelten. Und das will sie jetzt auch! Angespornt durch die Trainingserfolge aus der Sendung, hat sich die 22-Jährige bei „The biggest Loser“ beworben. Und erste Erfolge sind schließlich auch bei ihr bereits zu sehen.

Die gute Stimmung zwischen den Kandidaten hilft ihr bestimmt dabei, ihr Ziel zu verfolgen. Denn wie man sieht, haben die „The biggest Loser“-Kandidaten viel Spaß hinter den Kulissen – und lassen es auch mal ordentlich krachen.

Weitere Videos: Dieses Paar verliert zusammen 180 Kilo!

Weitere Videos