Teilen
The Biggest Loser

"The Biggest Loser": Schwangere Ex-Kandidatin Vanessa stürzt schwer

10.10.2017 • 07:00

Schock für die ehemalige "The Biggest Loser"-Kandidatin Vanessa. Bei einem Unfall stürzte die schwangere 26-Jährige die Treppe runter. Die Fans sind besorgt: Wie geht es dem ungeborenen Kind?

„The Biggest Loser 2018“ -Kandidatin Vanessa ist überglücklich! Denn die 26-Jährige ist aktuell schwanger. Gemeinsam mit ihrem Freund Jan freut sie sich auf ihr erstes Baby. Doch das Glück der beiden werdenden Eltern wurde kürzlich überschattet. Die schwangere Vanessa hatte einen Unfall, wie sie auf Instagram ihren Followern erzählt. Und danach war die Sorge um das ungeborene Kind des Paares groß.

Die Details zu Vanessas Unfall erfahrt ihr oben im Video!

Ex-„The Biggest Loser 2018“-Kandidatin Vanessa machte Baby-News auf Instagram offiziell

Erst am 5. Juni 2018 hatte die ehemalige „TBL“-Kandidatin ihre Schwangerschaft freudig auf Instagram verkündet. „Meine Lieben. Ja, einige haben es schon vermutet. Ich bin schwanger“, schreibt Vanessa zu einem süßen Pärchen-Foto von sich und ihrem Freund. Und sie gewährt private Einblicke: Auf dem Insta-Pic ist ein Ultraschall-Bild ihres ungeborenen Kindes zu sehen.

Der Geburtstermin von Vanessas erstem Kind soll im Dezember 2018 sein

Das Baby von Vanessa und ihrem Schatz Jan soll laut ihres Instagram-Posts Ende des Jahres zur Welt kommen.

Die „The Biggest Loser 2018“-Kandidatin, die beeindruckende 40 Kilo während „TBL“ abgenommen hat, schreibt: „(…) ich bin für mich im Leben angekommen, hab meinen Mann fürs Leben gefunden und bin glücklicher denn je. Wir freuen uns nun auf das Wunder das im Dezember kommen soll.“

Das könnte euch auch interessieren:
„The Biggest Loser 2018“: Die krassen Verwandlungen der letzten 7 Kandidaten

Weitere Videos