- Bildquelle: SAT.1 © SAT.1

Im Clip: Nervosität im Team Alexander Kumptner

"The Taste": Katrin aus Team Grün scheidet aus

"Leider, leider war das der Schwächste", urteilt Gastjuror Ricky Saward in Folge 7 von "The Taste" über den Löffel aus Team Grün. Das vegane Gericht zum Thema Erde kann den Frankfurter Sternekoch nicht so überzeugen wie die anderen Löffel. 

Hannah oder Katrin: Ihr Coach Alex Kumptner muss sich gegen eine seiner beiden Kandidatinnen entscheiden. Mit den Worten "Katrin, es tut mir leid" verkündet der Wiener seinen Entschluss. Seinen Schützling trifft das sehr. Katrin beginnt zu weinen und sagt: "Ich bin einfach traurig, dass sich der Alex so entschieden hat. Dass ich halt gehen musste, weil ich das Gefühl hatte, dass wir uns echt gut verstehen."

Alexander Herrmann sieht sie im Finale

Tränen bei Katrin? Da hat Alexander Herrmann etwas dagegen. Er drückt den Kandidat:innenbuzzer und richtet das Wort an die 23-Jährige: "Du wirst doch jetzt nicht anfangen zu weinen. Bist du völlig wahnsinnig oder was?" Damit ist klar, dass Katrin gerettet ist und künftig in Team Gelb kochen wird. Für Alexander Herrmann gehört die Junior Sous Chefin unbedingt ins Finale. 

Katrin ist glücklich. "Ich freue mich, im gelben Team zu sein und bin gespannt, wie es so wird", freut sie sich. Wie es für das 156cm-große Energiebündel bei "The Taste" weitergeht, siehst du aktuell in SAT.1 und auf Joyn.

Das könnte dich auch interessieren:

The Taste 2021: Alle News