Anzeige

Kabeljau mit Olivenpaste, Rösti und Kohlrabigemüse

© SAT.1
Rösti

4

Kartoffeln

1 Liter

Ö

1

Muskatnuss

1

Salz

1

Pfeffer

Anzeige
Kohlrabi

2

Kohlrabi

30 g

Butter

1 EL

Schmand

75 ml

Wasser

1

Grüner Apfel

1 Stngel

Petersilie

Kabeljau

600 g

Kabeljau

8

Oliven

2

Sardellen

1 EL

Kapern

  • Zubereitungszeit 60 Min

Kabeljau

Fisch portionieren, salzen und pfeffern.

Oliven, Kapern und Sardellen gut hacken, würzen und auf dem Fisch als Kruste festdrücken.

Im Ofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten garen

Kartoffelrösti

Kartoffeln schälen, grob auf der Reibe raspeln, mit Salz und Muskat abschmecken.

Öl in der Pfanne erhitzen. Vier kleine Häufchen der Kartoffeln in die Pfanne geben und zu Puffern flach drücken. Wenn sie auf einer Seite goldbraun ausgebacken sind, vorsichtig wenden.

Kohlrabi

Kohlrabi schälen und in kleine Würfel schneiden, mit Butter, Salz und einem Schuss Wasser in einen Topf geben und ca. 5 Minuten kochen. Einen Löffel Schmand dazu geben.

Den Apfel schälen und in kleine Würfel scheiden, die Petersilie fein hacken.

Kurz vor dem Servieren beides zum Kohlrabi geben.

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group