Anzeige

Mini Bacon-Bomb

Chinakohlsalat:

1/4

Chinakohl

1

Orange

1

Möhre

2 Stängel

Petersilie

4 EL

Olivenöl

2 EL

Essig

1 EL

Honig

Anzeige
Sauce:

20 ml

Apfelessig

100 g

Ketchup

4 EL

Honig

Bacon Bomb:

600 g

Hackfleisch Rind/Schwein

1

Kreuzkümmel

1

Nelke gemahlen

1

Chilipulver

16 Scheiben

Bacon

1

Mozzarella

200 g

Gouda Käse

1

Peperoni Rot

Maiskolben:

2

Maiskolben

50 g

Butter

1

Paprikapulver

1

Salz

1

Pfeffer

  • Zubereitungszeit 45 Min

Maiskolben

Die Maiskolben in Wasser ohne Salz ca. 15 Minuten kochen.

Aus dem Wasser nehmen und in Butter mit Salz und Paprika braun rösten.

Bacon Bomb

Peperoni vierteln und die Kerne entfernen.

Käse würfeln und mit den Peperoni vermischen.

Hackfleisch mit den Gewürzen, Salz und Pfeffer abschmecken.

Jeweils 4 Bacon-Scheiben wie ein Gitter auslegen, mit einer Portion Hack belegen.

Käse und Peperoni auflegen und zusammenrollen, so dass der Käse innen und der Bacon außen liegt.

In der Pfanne rund um anbraten, dann im Ofen bei 200 Grad zu Ende garen.

Sauce

Die Zutaten für die Sauce zusammen rühren und die Bacon Bombs zwischendurch damit bestreichen.

Chinakohlsalat

Den Chinakohl fein schneiden.

Die Möhre raspeln.

Die Orangen filetieren.

Petersilie fein hacken.

Alles in einer Schüssel kräftig zusammen kneten.

Mit Honig, Essig, Öl, Pfeffer und Salz abschmecken.

Den Ofen auf 180 Grad heizen.

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group