Anzeige
Eine große Stimme auf der Bühne

"The Voice Kids" 2024: Carmen beeindruckt trotz anfänglicher Schwierigkeiten in den Battles 

  • Aktualisiert: 29.04.2024
  • 11:15 Uhr
  • sam

Mit ihrer starken Stimmfarbe begeistert sie in den Blinds die Coaches. Im Team Michi und Smudo kämpft sie nun in den Battles für den Einzug in die Sing-Offs. Wird sie es schaffen?

Anzeige

Lust auf die Folgen?
Du kannst dir "The Voice Kids" in voller Länge und kostenfrei auf Joyn ansehen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Carmen hat sich den Song "The Greatest Love Of All" von Whitney Houston ausgesucht. Damit überzeugt sie Michi und Smudo und Wincent in den Blind Auditions.

  • In diesem Artikel erfährst du mehr über ihre Auftritte und kannst sie dir noch einmal anschauen.

  • Hier findest du eine Übersicht der Talente, die Sendezeiten und die wichtigsten Infos zu Staffel 12.

Inhalt

+++ Update vom 26. April 2024 +++
Anzeige
Anzeige

Carmen ist vom Battle-Song nicht begeistert

Bei den Blind Auditions sorgte sie mit ihrem Whitney-Houston-Cover für Staunen unter den Coaches. Nun stehen die Battles an, die sie zusammen mit Frida und Lilly bestreitet. Leider ist sie mit der Song-Auswahl ihrer Coaches Michi und Smudo gar nicht zufrieden. Das Lied "Black Hole Sun" von Soundgarden kennt die 13-Jährige nicht und ist im Coaching daher sehr unsicher.

Das fehlende Selbstbewusstsein für diesen Song hat sie aber spätestens bei ihrem Auftritt wieder gefunden. Das Publikum ist voller Euphorie und klatscht begeistert für das Trio. Schon während des Auftritts gibt es Standing Ovations.

Carmens Reise bei "The Voice Kids" ist vorbei

Nachdem der letzte Ton verklungen ist, bemerkt man in den Gesichtern der drei Talente, wie erleichtert sie sind. Lena hat großen Respekt vor ihrer Performance und fand es super. Auch Wincent hat der Auftritt gefallen und er würde Frida eine Runde weiterschicken.

Das Duo Michi und Smudo bedankt sich bei den Talenten für den Mut, sich dem Lied zu stellen. Smudo ist von Carmens Stimmfarbe begeistert, die ihn umgehauen hat. Dennoch entscheiden sich die Coaches für Frida, die mit ihnen in die Sing-Offs geht.

Oben kannst du dir den Auftritt noch mal anschauen.

"The Voice Kids" siehst du jetzt jeden Freitag um 20:15 Uhr in SAT.1 sowie im Livestream auf Joyn. Nach der Ausstrahlung im TV kannst du alle Folgen kostenlos auf Joyn streamen.

Mit Joyn PLUS+ kannst du die Folgen schon eine Woche vorab sehen.

+++
Anzeige

Sie kennt sich auf der Bühne aus

Als Kind lebte Carmen zwei Jahre lang bei ihrer Großmutter in Kamerun, heute wohnt sie mit ihrer Familie an der französisch-deutschen Grenze.

Mit gerade einmal 13 Jahren hat die junge Sängerin schon viel Erfahrung auf unterschiedlichen Bühnen sammeln können. Sogar bei Wettbewerben hat sie bereits mitgemacht und das ein oder andere Mal gewonnen.

Musikalische Vorbilder hat Carmen viele: Amy Winehouse, Whitney Houston, Lauren Hill und Adele. Von Whitney Houston hat sie sich sogar ihren Song für die Blind Auditions ausgesucht: "The Greatest Love Of All".

Ich hoffe, dass wenigstens ein Stuhl sich umdreht.

Carmen

Tränen bei Carmen

Schon nach den ersten Noten hört Smudo raus, "dass sie viel Raum hat". Viel länger zögert die Hälfte der Fantastischen Vier auch nicht und drückt auf ihren Buzzer.

Auch Wincent ist von der 13-Jährigen überzeugt und dreht sich um.

Nach ihrer Performance ist Carmen so glücklich und gerührt, dass sie in Tränen ausbricht und erst mal ein Taschentuch braucht. Die Coaches laufen auf die Bühne, um sie zu umarmen und ihr zu gratulieren.

Anzeige

Michi und Smudo sind begeistert

Noch einmal tief durchatmen, dann können Michi und Smudo ihr erklären, wieso sie sich für sie entschieden haben. Sie sind große Whitney-Houston-Fans und hören bei so "großen" Songs auch immer ganz genau hin. Begeistert sind sie vor allem davon, wie sauber Carmen den Song gesungen hat und was für eine Breite sie in ihrer Stimme hat. Sie sind jedenfalls der Überzeugung, dass sie noch mehr Potenzial in sich trägt.

Wincent oder Fantas: Wer ist mehr Whitney Houston?

Doch in welches Team soll es für die junge Französin gehen? Smudo und Michi finden, dass der Deutsch-Pop von Wincent weit von Carmens Vorlieben (Pop, Soul und Jazz) entfernt liegt. Wincent hält dagegen und weist daraufhin, dass der Deutsch-Rap der Fantas auch nicht näher dran ist.

Die Diskussion scheint aber ohnehin nicht viel Einfluss auf Carmen zu haben. Die Entscheidung verkündet sie kurz und schmerzlos: Sie will ins Team Michi und Smudo!

Anzeige

Das solltest du auch nicht verpassen!

Diese Talente solltest du auch nicht verpassen!
Jakob singt im Finale von "The Voice Kids" 2024
News

Jakob gewinnt mit unglaublichem Auftritt: "Eine Stimme wie vier Generationen zusammen!"

  • 27.05.2024
  • 09:00 Uhr
Mehr News und Videos

© 2024 Seven.One Entertainment Group