Anzeige
Süße Verführung

Saftiger und einfacher Birnenkuchen: Rezept nach Omas Art

  • Aktualisiert: 24.11.2023
  • 11:17 Uhr
  • Nina Brundobler
Lust auf einen gemütlichen Nachmittag mit heißem Tee oder Kaffee und saftigem Birnenkuchen?
Lust auf einen gemütlichen Nachmittag mit heißem Tee oder Kaffee und saftigem Birnenkuchen?© manyakotic - adobestock.com

Genauso lecker wie bei Oma: Selbstgemachter Birnenkuchen versüßt uns den Herbst, wenn es draußen grau und regnerisch wird.

Anzeige

Klassisch leckerer Birnenkuchen: So bereitest du ihn zu

  • Vorbereitungszeit 15 Min
  • Zubereitungszeit 45 Min
  • Gesamtzeit 60 Min

3

reife Birnen

200 g

Mehl

150 g

Zucker (oder eine gesündere Alternative)

100 g

Butter

3

Eier

0,5 Päckchen

Backpulver

1 Prise

Salz

1 TL

Vanilleextrakt

Anzeige
Anzeige

Im Clip: So machst du Birnen und Co. am besten haltbar

Eingemachtes Obst

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 6

    Beginne, indem du die Birnen schälst, entkernst und in dünne Scheiben schneidest. Leg die Scheiben beiseite. Jetzt kannst du auch schon mal den Backofen vorheizen (180 °C Umluft).

  2. Schritt 2 / 6

    In einer großen Schüssel vermischst du die weiche Butter und den Zucker, bis eine cremige Masse entsteht. Dann fügst du die Eier hinzu und rührst gut um.

  3. Schritt 3 / 6

    Das Mehl, Backpulver und Salz mischst du und lässt sie nach und nach in die Ei-Butter-Mischung rieseln. Rühre kräftig, bis ein gleichmäßiger Teig entsteht. Füge zum Schluss noch das Vanilleextrakt hinzu.

  4. Schritt 4 / 6

    Fülle den Teig in eine gefettete Backform und verteile die Birnenscheiben gleichmäßig darauf.

  5. Schritt 5 / 6

    Backe den Birnenkuchen im vorgeheizten Ofen für etwa 45-50 Minuten, bis er goldbraun ist. Du kannst testen, ob er fertig ist, indem du einen Zahnstocher hineinsteckst. Wenn er sauber herauskommt, ist dein Kuchen fertig.

  6. Schritt 6 / 6

    Nach dem Abkühlen bestäube den Kuchen mit Puderzucker und serviere ihn am besten mit frisch geschlagener Sahne.

Probier doch noch andere Rezepte für den Herbst - wir haben Klassiker und raffinierte Ideen, was du mit Kürbis, Äpfeln, Pflaumen und Pilzen alles anstellen kannst! 

Mehr Rezepte
Apfel-Pancakes
Rezept

Pancakes ohne Mehl zum Frühstück: Leichtes Fitness-Rezept mit Haferflocken und Äpfeln

  • 14.07.2024
  • 14:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group