Welche Promis sind bei „Promi Big Brother“ 2018 dabei?

Die Gerüchteküche rund um "Promi Big Brother" 2018 brodelt bereits und wir wollen euch nicht vorenthalten, wer laut der aktuellen Medien in "Big Brothers" Herberge einzieht. Ganz neu im Gespräch ist laut "Bild" Ex-"Bachelor" Daniel Völz, der mit Sänger Alfonso Williams schon zwei Plätze im Haus befüllen würde. Von "Vip.de" wird hingegen über einen anderen Rosenkavalier spekuliert, den 31-jährige Oliver Sanne.  So oder so, wäre laut den aktuellen Gerüchten im Haus sicherlich Ansehnliches für die Frauenwelt geboten. Als einzige Frau wird bisher über Reality-Star Silvia Wollny spekuliert - eine bunte Mischung an möglichen Promis für "Promi Big Brother" 2018Allerdings beteiligen wir uns selbst nicht an den Spekulationen - wer wirklich einzieht, das erfahrt ihr hier als allererstes, sobald sich "Big Brother" entschieden hat! 

„Promi Big Brother“ 2018: Der Start-Termin steht fest!

Jetzt steht's fest: Jochen Schropp und Marlene Lufen moderieren gemeinsam "Promi Big Brother" ab 17. August täglich live in SAT.1! 

Big Brother lässt die Spiele beginnen, er lädt ab Freitag, 17. August 2018 in SAT.1 Prominente ein, die ihr Luxusleben gegen 2 Wochen in seiner ganz speziellen Herberge eintauschen: Dem "Promi Big Brother"-Haus. Dort erwarten die Promis spannende Herausforderungen, ganz nach Big Brothers eigenen Regeln, wobei die Bewohner unter 24-stündiger Kamerabeobachtung stehen. in deutschlands prominentester Herberge sind viele Promis auf kleinem Raum - da ist so mancher Spaß, Stress, aber auch mögliche Annäherungsversuche und intime Gespräche vorprogrammiert.

Jochen Schropp: "Diese Staffel 'Promi Big Brother' wird viele Überraschungen für unsere Fans bereithalten. Ob es wieder zwei Bereiche geben wird? Man weiß nie, was Big Brother vorhat. Marlene und ich kennen uns seit vielen Jahren und sind ein tolles Team. Ich bewundere sie als Kollegin und schätze sie sehr als Freundin. Das werden zwei aufregende Wochen!"

Marlene Lufen: "Das Schöne bei 'Promi Big Brother' ist, dass die Bewohner - obwohl sie wissen, dass sie gefilmt werden - irgendwann nicht anders können als die Masken fallen zu lassen. Manche lassen noch dazu die Hüllen fallen, das kann ja auch ganz interessant sein. Ich habe jede Staffel 'Promi Big Brother' geschaut, insofern kommt jetzt zusammen, was schon immer zusammengehört hat. Ich freue mich gigantisch auf die Moderation mit Jochen."

"Promi Big Brother" ab Freitag, 17. August 2018, um 20:15 Uhr, täglich live in SAT.1

alt
© SAT.1

Wir halten euch auf dem Laufenden: Erfahrt, wen Big Brother als Bewohner zu sich ins Haus holen wird!

Alle News zu „Promi Big Brother“ 2017

Sarah Knappik ist single

Nachdem sich Model Sarah Knappik mit "Promi Big Brother"-Mitbewohner Mr. Germany Dominik Bruntner ziemlich gut verstanden hat, kamen schnell Gerüchte auf, dass sie sich längst von Ingo Nommsen getrennt habe. Die Blondine hat das Liebes-Aus nach "Promi Big Brother" 2017 nun tatsächlich bestätigt. "Ich habe mit Ingo Schluss gemacht", schreibt sie auf Facebook. Sie bräuchte einen Partner nicht nur, wenn die Sonne scheint, sondern auch wenn es regnet. Warum sich die beiden wirklich getrennt haben, hat sie noch nicht verraten.

Der Tag der Abrechnung ist gekommen

Heute ist das Finale von "Promi Big Brother" 2017 live auf Sat.1 zu sehen. Per Zuschauer-Voting wird der Gewinner der fünften Staffel "Promi Big Brother" gekoren. Zwölf Bewohner zogen ins "Promi Big Brother"-Haus und nach und nach mussten die Promis gehen. Jetzt sind noch vier Finalisten übrig. Wer wird heute gewinnen? Was passiert in der Live-Show? Hier erfahrt ihr alles über das Finale von "Promi Big Brother 2017.

Das sind die Finalisten