- Bildquelle: SAT.1 © SAT.1

Im Clip: Emmi Russ: "Danni ist neidisch"

In "Promi Big Brother – Die Late Night Show" empfangen Melissa Khalaj und Jochen Bendel spannende Gäst:innen, die mitunter Insider-Infos verraten. Nachdem bereits Emmy Russ in der Sendung ausgepackt hat, spricht nun auch Micaela Schäfer über die Erlebnisse, die sie mit den Bewohner:innen hatte.

Micaela Schäfer kennt Danni Büchner schon

Micaela Schäfer hatte bei "Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promi-Paare" das Vergnügen mit Danni Büchner. Sie schlief sogar mit ihr in einem Zimmer.

"Ich werde mit ihr nicht warm"

"Ich bin ehrlich, ich hab ihr ne Chance gegeben. Jetzt, als ich #PromiBB gesehen hab, hab ich gedacht: 'Ok, du revidierst jetzt mal die Sachen, die du mit ihr erlebt hast' – die waren nicht positiv – 'und gibst ihr ne Chance.' Aber ich werde mit ihr nicht warm."

Keine Best Friends

"Wäre ich auf Daniela Büchner getroffen – oh, mein Gott … Ich komm mit ihr nicht klar. Ich werde mit ihr nicht warm. Ich finde, sie hat eine negative Ausstrahlung, ich versuche es immer wieder, sie sympathisch zu finden. Es funktioniert leider nicht", so Micaela weiter.

Über Uwe Abel: "Ohne Iris ist er einfach aufgeschmissen"

Aber Micaela hat nicht nur Danni kennengelernt, sondern auch mit Uwe Abel Bekanntschaft gemacht. "Ich glaube, ihm fehlt wirklich die Iris. Ja, mit Iris war er ganz anders. Ich konnte mich mit Uwe super unterhalten und es war wirklich was ganz anderes", analysiert sie. "Ohne Iris ist er einfach aufgeschmissen. Er ist halt nicht so ein Schickimicki-Typ."

Was Micaela Schäfer noch zu berichten hat, kannst du dir in der aktuellen Folge von "Promi Big Brother – Die Late Night Show" anschauen.

Das könnte dich auch interessieren:

Online streamen: Alle ganzen Folgen von Promi Big Brother 2021

Alle Folgen

Promi Big Brother 2021: Die neuesten Clips