Anzeige
Heute bei "Big Brother"

"Big Brother" 2024 - Nominierungen, Tränen und Zoff an Tag 22: "Ich habe ihn geschützt und kriege trotzdem nur in die Fresse"

  • Aktualisiert: 27.03.2024
  • 10:57 Uhr
  • Lena Maier
"Big Brother" 2024 an Tag 22: Yael ist empört über Sandros freche Art
"Big Brother" 2024 an Tag 22: Yael ist empört über Sandros freche Art© Seven.One

Die Nominierungen in der Live-Show am Montagabend lösen im Container zahlreiche Konflikte und emotionale Ausbrüche aus. Zoff und Tränen sind unvermeidbar. Weitere Einzelheiten zu den Ereignissen an Tag 22 von "Big Brother" findest du hier.

Anzeige

Lust auf mehr "Big Brother"?
 Alle Folgen und Highlights auf Joyn

Das Wichtigste in Kürze

  • Joyn zeigt "Big Brother" im 24/7-Livestream, in Tageszusammenfassungen und wöchentlichen Liveshows. Außerdem gibt es immer montags die wöchentliche SAT.1-Show "Big Brother live - Die Entscheidung" ab 22:30 Uhr. Alle Infos und News zur Sendung im Überblick. 

  • "Big Brother" 2024: Sendetermine und Sendezeiten

  • "Big Brother" 2024: Das sind die Bewohnerinnen und Bewohner. Wer holt sich am Ende die 100.000 Euro Preisgeld?

  • Die Live-Show am Montagabend mit ihren Nominierungen führt zu zahlreichen Nachwehen im Container. Zoff und Tränen sind vorprogrammiert. Mehr zu den Geschehnissen an Tag 22 von "Big Brother" liest du hier.

"Big Brother" an Tag 22: Streit und Tränen im Container

Die Live-Show am Montagabend sorgt für Streit und Tränen im Container. Kauffrau Gema, Wakeboarderin Maxime, IT-Berater Moritz und Fahrschullehrer Sandro stehen jetzt auf der Nominierungsliste. Jeder von ihnen muss nun eine Woche um die Gunst der "Big Brother"-Fans kämpfen - sonst droht am Montag der Auszug. Sorgen um einen baldigen Rauswurf muss sich Tanja nicht mehr machen. Die Zuschauerinnen und Zuschauer haben die Nageldesignerin am Montagabend vor der Nominierung geschützt. Die 55-Jährige kann nicht glauben, dass Menschen für sie gestimmt haben. Dieser eindeutige Zuspruch von außen hat auch Auswirkungen auf ihr Standing im Container: "Kein Mensch nominiert dich hier! Niemand", schmeichelt sich Sandro bei der zweifelnden Tanja ein.

Anzeige
Anzeige
Sieh dir hier die Zusammenfassung von Tag 22 an:
Tageszusammenfassung 22: Zoff, Tränen und Verrat
Episode

Tageszusammenfassung 22: Zoff, Tränen und Verrat

Frauke hat die Schnauze voll: "Ich habe ihn geschützt und kriege trotzdem nur in die Fresse!" Marcus will das Doppelbett nicht mehr mit On-Off-Kuschelpartnerin Frauke teilen. Diese ist verletzt und heult sich bei Maja über Marcus aus.

  • 30:43 Min
  • Ab 12

Auch nagt die verlorene Aufgabe der Woche, der Einbürgerungstest, an den Gemütern. Was soll mit so wenig Budget eingekauft werden? Kartoffeln? Oder doch lieber Reis? Es wird wild diskutiert, Yael stöhnt genervt auf. Da platzt Sandro der Kragen: "Wenn es dir nicht passt, dann musst du raus gehen! Immer dieses Gestöhnte geht mir auf den Sack!"

"Big Brother" auf Joyn
Anzeige

Hat es sich zwischen Frauke und Marcus ausgekuschelt?

Herzschmerz im Container: Marcus bricht das Herz von On-Off-Partnerin Frauke. Trotz ihrer Rettung vor der Nominierung fühlt sich die Berlinerin verraten und verletzt, denn er möchte nicht mehr mit ihr gemeinsam in einem Bett schlafen. In den Armen ihrer Freundin Maja bricht Frauke in Tränen aus, während sie sich fragt, wie jemand so rücksichtslos sein kann. Mehr dazu liest du hier:

Anzeige
  • "Big Brother - 24-Stunden Livestream" rund um die Uhr live auf Joyn
  • "Big Brother"-Tageszusammenfassungen täglich ab 21 Uhr kostenlos streamen auf Joyn
  • "Big Brother live - Die Entscheidung" immer montags live in SAT.1 und auf Joyn
Mehr News und Videos zu "Big Brother"
"Big Brother" 2024: Das sind die Bewohnerinnen und Bewohner
News

Wer ist raus und wer ist noch dabei? Kein Exit an Tag 49

  • 23.04.2024
  • 15:55 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group