Anzeige
Mittwoch - 15.11.2023

Die guten Nachrichten des Tages

  • Veröffentlicht: 15.11.2023
  • 05:00 Uhr
  • Melissa Fidan
Mittlerweile sind öffentliche Bücherschränke in jeder Stadt aufzufinden - nutze sie aus um kostenlos tolle Bücher finden zu können!
Mittlerweile sind öffentliche Bücherschränke in jeder Stadt aufzufinden - nutze sie aus um kostenlos tolle Bücher finden zu können!© picture alliance / imageBROKER | mirafoto

Der Tag des öffentlichen Bücherschranks

Anzeige

Der öffentliche Bücherschrank folgt einem einfachen, aber wirkungsvollen Prinzip: gemeinsame Nutzung, ohne lästige Leihfristen und Gebühren. Diese bezaubernde Idee hatten Michael Clegg und Martin Guttmann bereits in den frühen 1990er-Jahren. Im Rahmen einer Kunstaktion machten sie aus alten Stromschaltkästen eine offene Bibliothek. Die ersten Bücherschränke sind in Graz, Hamburg und Mainz entstanden - dabei ist es aber nicht lange geblieben!

Das Konzept hat sich sehr schnell verbreitet und ist mittlerweile in jeder Stadt auffindbar. Wie man herausfindet, wo die nächste offene Bibliothek ist? Mithilfe von Webseiten und Apps wie den Buchschrankfinder ist man super schnell informiert und findet einen Schrank mit reichlich Büchern drin.

Da heute, am 15. November, Tag des Bücherschranks ist, ist das der perfekte Zeitpunkt für einen kleinen Spaziergang, um sich ein Buch aus der kostenlosen Büchersammlung zu holen! Natürlich besteht auch die Möglichkeit selbst alte Bücher dort abzugeben und anderen damit eine kleine Freude zu machen. Denn das Tolle an den Schränken ist: Jeder kann sich daran bedienen, auch die, die sonst vielleicht keine Möglichkeiten haben, an Bücher zu kommen.

Anzeige
Bücher-Tipps 2023:
Teaser Bücher Herbst
Artikel

Bücher für den extra Nervenkitzel: Psychothriller & Krimis im Herbst/Winter 2023

Die Nächte werden dunkler - und der Inhalt unserer Bücher auch. Im kalten Herbst und Winter gibt es nichts Schöneres, als eine Tasse Tee und einen guten Thriller oder Krimi in der Hand. Welche besonders spannend sind, verraten wir hier ...

Anzeige

Glücksatlas 2023

Gute Nachrichten für Deutschland: Der Glücksatlas für das Jahr 2023 ist da und zeigt, dass die Deutschen negative Ereignisse wie zum Beispiel Corona, langsam aber sich hinter sich lassen.

Der Glücksatlas ist mehr als nur eine Momentaufnahme. Er hilft uns zu verstehen, welche Faktoren unser Glück beeinflussen. Die positive Resonanz dieses Jahres erinnert uns daran, dass Glück nicht nur ein abstraktes Konzept ist, sondern stark mit unserer Umgebung, unseren Beziehungen und unserer inneren Einstellung verbunden ist.

Anzeige

Diese Regionen sind am glücklichsten:

  1. Schleswig-Holstein
  2. Hamburg
  3. Bayern
  4. Hessen
  5. Nordrhein-Westfalen

Warum Schleswig-Holstein auf Platz 1 ist? Die Forscher des Glücksatlas haben festgestellt, dass starke Gemeinschaften und die beeindruckende Natur eine große Rolle spielen. Genau davon gibt es in der Region ausreichend.

Außerdem sind die Schleswig-Holsteiner mit ihren Familien, der Arbeit und der finanziellen Situation einfach zufriedener als Bürger:innen in anderen Bundesländern. Schön zu sehen, dass in Deutschland generell trotz der Unsicherheiten in der letzten Zeit, die Lebensfreude bewahrt wird! 

Wrinkle the Duck zum dritten Mal beim New York City Marathon

Ein Marathon erfordert viel Disziplin und Motivation, die nicht jeder hat. Für die Ente Wrinkle ist das gar kein Problem! Am vergangenen Sonntag hat Wrinkle zum dritten Mal am New York City Marathon teilgenommen! Ob sie allerdings wirklich die vollen 42 Kilometer mitgelaufen ist, ist unklar. Aber das Video, in dem zu sehen ist, wie die Ente selbstbewusst und doch verblüffend schnell zwischen den Läufern die Straße runter watschelt ist ein echter Hingucker! 

Und wie es sich natürlich für einen echten Athleten gehört, hat auch Wrikle ein passendes Schuhwerk an: ein paar hausgemachte Enten-Laufschuhe.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Mehr gute News
 PFAS-Vorschrift: Neuseeland verbietet das Ewigkeitsgift bald in Kosmetika.
News

Good News: Neuseeland verbietet PFAS in Kosmetika

  • 07.02.2024
  • 14:11 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group