Anzeige
Ziele für eine gesündere Zukunft

"The Biggest Loser" 2024 - Zeitkapsel am Strand: Die Vorsätze der Kandidatinnen und Kandidaten

  • Aktualisiert: 29.01.2024
  • 08:09 Uhr
  • cf
Die Kandidat:innen blicken in die Zukunft: Guilio hat einen großen Ansporn und klare Ziele.
Die Kandidat:innen blicken in die Zukunft: Guilio hat einen großen Ansporn und klare Ziele.© SAT,1

Eine neue Aufgabe am Strand wartet auf die Kandidat:innen. Alle hoffen, dass es sich nicht wieder um eine schweißtreibende Sporteinheit handelt. Und die Teilnehmer:innen haben Glück: Die Teams basteln ihre eigenen Zeitkapseln und wagen einen Blick in die Zukunft. Die Kandidat:innen bekommen Gelegenheit zu träumen, sich Ziele zu setzen und neue Motivation zu schöpfen.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Am Strand von Naxos setzen sich die Kandidat:innen passend zum Wochenthema mit ihrer Zukunft auseinander. Welche Erwartungen haben sie? Was wollen sie sich selbst versprechen? Und wie soll ihr Leben nach der Zeit im Camp aussehen?

  • Fabienne erhält für ihren emotionalen Brief an sich selbst Lob, Anerkennung und aufmunternde Worte von ihrer Trainerin Dr. Christine Theiss. Die anderen Kandidat:innen setzen sich mit ihren Gedanken auseinander und formulieren ihre Ziele und Versprechungen.

  • Die neue Staffel von "The Biggest Loser" 2024 läuft immer montags um 20:15 Uhr in SAT.1 und auf Joyn.

  • "The Biggest Loser - Leben leicht gemacht" 2024: Wer ist raus? Wer noch dabei?

Im Clip: Zeitkapseln für einen weiteren Motivationsschub

Am Strand warten Ramin Abtin und Dr. Christine Theiss auf die Gruppe. Nachdem sich die Kandidaten und Kandidatinnen zuvor viel mit ihrer Vergangenheit und mit ihren Erfahrungen im Kindesalter auseinandergesetzt hatten, wollen die Coaches nun mit ihren Teams in die Zukunft blicken.

"The Biggest Loser - Leben leicht gemacht" 2024: Kandidat Giulio als kleiner Junge
News

Kindheits-Erinnerungen der Kandidat:innen

Mobbing und Schikane! Giulio war schon als Kind übergewichtig

Unter dem Motto "Lass die Vergangenheit los. Mein Versprechen an mich selbst" müssen die Kandidat:innen Kinderbilder zur jeweils richtigen Person des eigenen Teams zuordnen.

  • 29.01.2024
  • 08:12 Uhr

Dafür basteln sie eine Zeitkapsel, die nach der Zeit im Camp von "The Biggest Loser - Leben leicht gemacht" 2024 geöffnet werden soll. Welche Erwartungen haben die Kandidat:innen an sich selbst? Welche Ziele wollen sie im Camp und danach erreichen?

Anzeige
Anzeige

"The Biggest Loser" 2024: Diese Ziele und Versprechungen formulieren die Kandidat:innen in Folge 3

Team Grün

  • Maja möchte nach der Show selbstbewusster auftreten und sich nicht immer hinter einer Mauer aus Selbstschutz verstecken.
  • Dominik möchte langfristig gesünder, fitter und vitaler leben. Beim Gewicht möchte er unter 100 kg kommen. Für die Zeit im Camp nimmt der 28-Jährige sich vor, immer alles zu geben. Seine Hass-Übung an den Ropes möchte er für mindestens eine Minute durchhalten können. Während der Camp-Zeit will Dominik unter 120 kg kommen und dem Leitspruch seines Teams treu bleiben: Niemals aufgeben!
  • Betty will ein Gewicht von 85 bis 90 Kilo erreichen. Außerdem möchte die 57-Jährige ihre Nasch-Attacken ablegen und in ein leichteres Leben starten.
  • Torben verspricht sich selbst, nie mehr in alte Muster zurückzufallen und keine Ausreden mehr zu finden. Außerdem möchte er Fehler nicht mehr mit Fast Food kompensieren. Am Ende des Camps möchte er auf ein Gewicht von 128,5 kg kommen.
  • Torsten will es schaffen, zu seinem Verlangen auch mal "Nein" zu sagen. Er erzählt, dass er nach der letzten Camp-Zeit lediglich 3 weitere Kilo abgenommen hatte. Dieses Mal möchte er weiter dranbleiben.
  • Lukas verspricht sich selbst, dranzubleiben und nicht in alte Gewohnheiten zu verfallen. Außerdem möchte er ein gutes Vorbild für seinen Sohn sein.
  • Nadine setzt sich das Ziel, Frust in Zukunft mit Sport zu kompensieren und nicht mit Essen. Sie will sich selbst mehr achten und sich nicht mehr an die letzte Stelle setzen.

Team Rot

  • Giulio hat kein Problem damit, klare Ziele zu formulieren. Seine Kinder sind sein Ein und Alles und der größte Ansporn des 30-Jährigen. Seinen Zettel hat Giulio zu einem Papierflieger gebastelt. Als Ziel setzte er sich, dabei zu sein, wenn die Zeitkapsel ausgegraben wird, sich den Zettel erneut durchzulesen und ihn anschließend über dem Meer fliegen zu lassen. Danach will der Rückkehrer ins Finale einziehen.
  • Michel möchte am Ende der Reise gesünder, fitter, leichter, motivierter und bewusster nach Hause zu seiner Familie kommen
  • Fabienne hat einen Brief an ihr zukünftiges Ich geschrieben. Sie möchte nicht zulassen, dass jemand sie bricht, und verspricht sich selbst, dass sie aus dem Teufelskreis und der Vergangenheit ausbrechen wird. Sie will für sich und ihre Gefühle einstehen. Die 27-Jährige verspricht ihrem zukünftigen Selbst, das Leben endlich zu genießen. Abschließend schreibt sie: "Ich bin stolz auf dich!"
  • Maike verspricht, nie aufzugeben und nicht zuzulassen, dass jemand sie abwertet.
  • Lisa will sich nie wieder selbst aufgeben und sich nicht mehr zu Hause verstecken. Im Camp möchte sie unter 100 Kilo kommen.

Mit all diesen schönen Gedanken im Kopf wird die Box mit allen Zetteln am Strand vergraben. Am Ende der Camp-Zeit wollen die Teams die Zeitkapsel wieder ausgraben und zurückblicken. 

Nach der emotionalen Aufgabe folgt die nächste Entscheidung auf der Waage. Für wen wird es diese Woche eng und wer muss das Camp verlassen?

"The Biggest Loser - Leben leicht gemacht" 2024 ist seit dem 8. Januar 2024 jeden Montag um 20:15 Uhr in SAT.1 zu sehen. Du kannst dir die Folgen entweder gemütlich live im Fernsehen oder von überall im Livestream von SAT.1 auf Joyn online ansehen.

Mehr News und Videos
Die beiden "The Biggest Loser" Kandidaten, Lisa und Dominik, feiern ihr Familien-Glück.
News

Glückliche Baby-News: Dominik und Lisa werden Eltern

  • 01.07.2024
  • 14:25 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group