Anzeige
Reservier dir deinen Platz auf der Couch

"The Voice" 2022: So emotional startete Staffel 12

  • Aktualisiert: 03.08.2023
  • 11:14 Uhr
  • ds
Article Image Media
© ProSieben/Rico Güttich

Lange haben wir diesem Moment entgegengefiebert: Am Donnerstag startete "The Voice of Germany" in die 12. Staffel. In Folge 1 gab es die Premiere für Peter Maffay und einige unvergessliche Gänsehautmomente.  

Anzeige

Übrigens: So startete "The Voice of Germany 2023" mit der ersten Folge. Die Kandidaten Yang Ge, Sorlo Hoffmann, Danilo Timm, Max Schrut, Lorenz Haase und Carlotta Back performten bereits eindrucksvoll vor den neuen Coaches in der ersten Show. Dabei wurde auch schon eine neue Regel angewandt: Der Block kam zum Einsatz!

+++ Update 3. August 2023 +++

Bald geht es los: Nun steht das Datum für den Start von "The Voice Rap" im Herbst 2023 fest

+++ Update 18. August 2022 +++

Was für ein Auftakt in die 12. Staffel! Folge 1 von "The Voice of Germany" 2022 hatte einiges zu bieten. Die Blind Auditions gingen in eine neue Runde, Peter Maffay feierte seine Premiere im roten Stuhl und konnte direkt die meisten Talente für sein Team abstauben. Das jüngste Talent der Staffel, Sophie, brachte Rea mit ihrem Auftritt fast um den Verstand.

Gänsehaut bei Blind Audition Runde 1

Für den wohl ergreifendsten Moment sorgten Talent Julian, sein Großvater und Peter Maffay. Gemeinsam sangen sie Peter Maffays "Nessaja", das für Julian und seinen Opa eine ganz besondere Bedeutung hat. Ein unvergesslicher "The Voice"-Moment!

Solltest du Folge 1 verpasst haben, kannst du dir die ersten Blind Auditions hier noch mal in voller Länge anschauen.

Hier siehst du, welche Talente momentan in Team Mark, Team Peter, Team Stefanie und Team Rea sind.

Heute Abend geht es direkt weiter mit Folge 2 von "The Voice of Germany". Um 20:15 Uhr in SAT.1 oder im Livestream.

Anzeige
Anzeige

Julian Pförtner sorgt mit "Shivers" für Gänsehaut

Julian ist eines der ersten Talente, das bei der heutigen Folge von "The Voice of Germany" auftreten wird. Mit seiner eigenen Interpretation von Ed Sheerans "Shivers" begeistert er die Coaches und Zuschauer:innen. In welches Team Julian gehen wird, erfährst du heute Abend. 

Start von "The Voice" Staffel 12

Heute um 20:15 Uhr kannst du die 1. Folge "The Voice" auf ProSieben und im ProSieben-Stream mitverfolgen. Alle weiteren Folgen werden im Wechsel auf ProSieben und in SAT.1 ausgestrahlt.

Anzeige
Anzeige

Ein neuer Coach ist mit dabei

Mark Forster, Stefanie Kloß und Rea Garvey sind schon alte Hasen, wenn es um "The Voice of Germany" geht. Das heißt jedoch nicht, dass sie sich auf ihren Lorbeeren ausruhen sollten. Ein neuer Coach nimmt 2022 Platz auf dem roten Stuhl: Peter Maffay.

Welches Talent kommt in welches Team?

"The Voice of Germany" ist ein Garant für Gänsehaut, sagenhafte Auftritte und erbitterte Coach-Fights. Welcher Coach dieses Jahr welches Talent von seinem Team überzeugen kann, das kannst du in diesem Überblick über alle Talente nachlesen. Wer weiß, vielleicht ist es dieses Jahr Team Mark, das den Sieg davonträgt? Mark Forster ist jedenfalls fest davon überzeugt.

"The Voice of Germany" startet am 18. August um 20:15 Uhr auf ProSieben und im Livestream. Ein Tag später läuft die Musikshow in SAT.1. 

Anzeige
Anzeige

Backstage mit den "The Voice"-Coaches 2022

Stefanie Kloß, Mark Forster, Rea Garvey und Peter Maffay zeigen, wie die Dreharbeiten zu den "The Voice of Germany"- Blind Auditions ablaufen. Außerdem: Warum läuft Rea gerne barfuß durch den Flur und wieso müssen alle ihre Süßigkeiten vor ihm verstecken?

  • Video
  • 20:12 Min
  • Ab 6
Mehr Informationen
Rea Garvey
News

Alle Infos zur 12. Staffel und zum Finale

  • 06.04.2023
  • 16:09 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group