Anzeige
Innovativ und regional

Food-Trends 2024: So innovativ und köstlich wird das neue Jahr - von Zero Waste bis Fusion!

  • Aktualisiert: 12.01.2024
  • 15:20 Uhr
  • Nina Brundobler
Was wird dieses Jahr in der kulinarischen Welt wohl angesagt sein? Wir geben dir einen kleinen Einblick, was uns 2024 erwartet.
Was wird dieses Jahr in der kulinarischen Welt wohl angesagt sein? Wir geben dir einen kleinen Einblick, was uns 2024 erwartet.© jcalvera - stock.adobe.com

Jedes Jahr bringt neue Trends in der Küche hervor. Der Fokus auf Umweltschutz und gesunde Ernährung zum Beispiel ist in den letzten Jahren immer wichtiger geworden und so geht es auch in diesem Jahr weiter. Aber zum gesunden Rezept darf es ruhig auch mal Comfort Food und tropische Früchte geben. Auf diese Foodtrends 2024 solltest du achten.

Anzeige

Regionale und saisonale Produkte

Die Rückkehr zu regionalen und saisonalen Produkten wird auch in 2024 noch wichtig bleiben. Immer mehr Verbraucher:innen erkennen die Vorteile von Lebensmitteln, die lokal angebaut und geerntet werden.

Der ökologische Fußabdruck wird reduziert, da Transportwege verkürzt und die Frische der Produkte erhalten bleibt. Es wird immer mehr Obst und Gemüse auf Märkten gekauft oder sogar selbst im Garten oder auf dem Balkon angebaut. Aber auch beim Fleisch wird oft direkt vom Erzeuger gekauft und auf Bio-Qualität geachtet.

Anzeige
Anzeige

Im Clip: Bio-Qualität aus Bayern - So geht nachhaltige Ernährung

Bio-Qualität aus Bayern: So geht nachhaltige Ernährung

Pflanzliche Ernährung

Der Trend zu Fleischersatzprodukten war in den letzten Jahren schon ein großes Thema und wird auch weiterwachsen. Umweltbewusste Konsument:innen werden immer mehr und wollen pflanzliche Alternativen.

Aber nicht nur das: Auch die Entdeckung und Nutzung neuer nachhaltiger Proteinquellen wie Algen, Insekten oder Pilze sind Teil dieses Trends. Diese Quellen sind nicht nur ressourcenschonend, sondern haben auch eine beeindruckende Nährstoffvielfalt.

Anzeige
Anzeige
Vegane Ernährung - Teaser
News

Fleischlos und gesund?

Ist vegane Ernährung gesund? 10 Gründe für den Lifestyle - passend zum Veganuary 2024

Vegan ist im Trend – aber welche Gründe gibt es für die vegane Lebensweise? Wir haben 10 überzeugende Argumente für den Veganismus!

  • 11.01.2024
  • 16:40 Uhr

Functional Food und angereicherte Produkte

Höher, schneller, weiter – gesunde Ernährung, die dem Körper alles gibt, was sie braucht, wird immer wichtiger. Functional Food soll dabei helfen. Es handelt sich um Lebensmittel, die mit spezifischen Nährstoffen oder Zusätzen angereichert sind, um gesundheitliche Vorteile zu bieten.

Ein altbekanntes Beispiel dafür ist der probiotische Joghurt zur Förderung einer gesunden Darmflora oder angereicherte Getränke, die den Körper mit essenziellen Vitaminen und Mineralstoffen versorgen. Dazu kommen immer mehr Produkte, die mit mehr Protein angereichert werden.

Auch interessant: Diese 5 stimmungsaufhellende Rezepte machen dich nicht nur satt, sondern auch glücklich

Anzeige
Anzeige

Zero Waste-Küche

Weniger ist mehr – vor allem, wenn es um Lebensmittelverschwendung geht. Und hier kann jede:r selbst zuhause anfangen: Schalen, Stiele und andere Teile von Lebensmitteln, die früher oft im Müll landeten, werden jetzt bestmöglich verwendet. Kartoffelschalen zu Chips, Gemüseschalen oder Abschnitte kommen in die Brühe und natürlich vorausschauend einkaufen und die Lebensmittel dann auch einfach aufbrauchen.

Anzeige

Ab in den Urlaub – über die Küche

Die Rezepte werden im neuen Jahr immer tropischer und sorgen so für ein bisschen mehr Urlaubsfeeling für zuhause. Dafür sorgen Zutaten wie Mango, Kokos, Ananas, Hibiskus und vieles mehr. Suchst du nach passenden Rezept-Ideen? Die gibt's hier:

Kreative Geschmacks-Fusion

Die Fusion von verschiedenen kulinarischen Traditionen und Geschmacksrichtungen wird immer beliebter. Experimente mit unerwarteten Aromen und Kombinationen aus verschiedenen Küchen der Welt sollen uns in 2024 neue Geschmacksrichtungen bringen. Und das natürlich am liebsten mit Comfort Food. Beispiele gefällig? Wie wäre es mit einem Cheeseburger Taco, Carbonara Ramen oder Sushi Bake-Auflauf?

Unwiderstehliche Drinks, ohne Alkohol

Der Trend zu "Sober October" und "Dry January" hat in den letzten Jahren immer mehr an Fahrt gewonnen – Monate, in denen viele Menschen bewusst auf Alkohol verzichten. Dieser Trend führt zu einer Renaissance von alkoholfreien Cocktails und Getränke wie Kombucha.

Im Jahr 2024 soll das aber auch nochmal tropischer werden. Zum Beispiel für einen kleinen Kurzurlaub mit einem Ananas-Mocktail in der Hand.

Das neue Jahr wird also: Gesund, umweltschonend, regional, tropisch und mit einer wilden Mischung.

Mehr Rezepte
Apfel-Pancakes
Rezept

Pancakes ohne Mehl zum Frühstück: Leichtes Fitness-Rezept mit Haferflocken und Äpfeln

  • 14.07.2024
  • 14:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group