Anzeige
Aromatisch und lecker

Fruchtige Erdbeer-Rhabarber-Marmelade - das einfache Rezept nach Omas Art!

  • Aktualisiert: 18.04.2024
  • 16:49 Uhr
Ob auf knusprigen Brötchen oder fluffigen Pancakes: diese Erdbeermarmelade mit Rhabarber ist ein Gedicht.
Ob auf knusprigen Brötchen oder fluffigen Pancakes: diese Erdbeermarmelade mit Rhabarber ist ein Gedicht.© zigzagmtart - stock.adobe.com

Süße Erdbeeren, gepaart mit der sauren Frische von Rhabarber - für uns eine perfekte Kombination. Wie du diese leichte Marmelade mit Erdbeeren und Rhabarber zubereitest? Verraten wir dir Schritt für Schritt!

Anzeige

Lust auf mehr Rezepte?
Schau jetzt auf Joyn vorbei 

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 10 Min
  • Gesamtzeit 20 Min
Für circa 8 Gläser (je 200ml):

1 kg

Erdbeeren

500 g

Rhabarber 

3 EL

Zitronensaft

1

Vanilleschote 

750 g

Gelierzucker (2:1)

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 3

    Die Erdbeeren und den Rhabarber waschen und in 1 cm große Stücke schneiden. Die Erdbeeren vom Strunk entfernen und vierteln. 

  2. Schritt 2 / 3

    Den Rhabarber, die Erdbeeren und etwas Wasser in einem Topf bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis alles zu einem Mus zerfallen ist. Anschließend den Gelierzucker hinzugeben und unter ständigem Rühren 3 Minuten kochen lassen. 

  3. Schritt 3 / 3

    Danach die Marmelade in saubere Gläser füllen, gut verschließen und für 5 Minuten auf den Kopf stellen. Dann umdrehen und die Marmelade abkühlen lassen. Die köstliche Marmelade auf Brot oder Pancakes streichen und genießen. 

Im Clip: 5 interessante Fakten über Erdbeeren

Anzeige
Anzeige

Diese Rezepte könnten dich auch interessieren

Mehr Rezepte 
Rhabarber-Erdbeer-Smoothie
Rezept

Rhabarber-Erdbeer-Smoothie: Erfrischender Shake für den Frühling

  • 25.05.2024
  • 06:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group