Anzeige
Ein Erdbeergenuss

Erdbeerzitronenkuchen

© sat1.de

Ein super leckerer und einfacher Kuchen im Glas

Anzeige

Erdbeerzitronenkuchen: Rezept und Zubereitung

  • Zubereitungszeit 10 Min

50 g

Butterkekse

1

Bio-Zitrone

140 g

Quark

50 g

Naturjoghurt

70 g

Frischkäse (Vollfett)

30 g

Zucker

100 g

Erdbeeren plus ein paar Erdbeeren zum Garnieren

Schritt 1: Die Butterkekse zertrümmern, die Keksbrösel auf die 4 Gläschen gleichmäßig verteilen
Schritt 2: Die Schale von einer halben Zitrone abreiben
Schritt 3: Eine halbe Zitrone auspressen und den Saft über die Keksbrösel in die Gläser träufeln
Schritt 4: Quark, Naturjoghurt und Frischkäse mit einem Schneebesen in einer Schüssel zu einer glatten Masse verrühren
Schritt 5: Die zweite Hälfte der Zitrone auspressen und mit der abgeriebenen Schale und dem Zucker unter die Quarkmasse rühren
Schritt 6: Nun eine Hälfte der Masse in eine zweite Schüssel umfüllen
Schritt 7: Die Erdbeeren in kleine Stücke schneiden und unterrühren
Schritt 8: Die Erdbeer-Quarkmasse dann über die Brösel ins Gläschen schichten, anschließend die restliche Quarkmasse einfüllen

Mit Erdbeeren nach Belieben garnieren und kühl stellen

Sat1 logo

© 2023 Seven.One Entertainment Group