Anzeige
Rezeptsammlung für ein leckeres Picknick

Für dein sommerliches Picknick am See: 5 leckere Rezepte, die schnell gelingen

  • Aktualisiert: 14.07.2023
  • 16:08 Uhr
  • Sarah Matthias
Mach doch aus dem Picknick direkt eine Party. Aber egal ob romantisch zu zweit oder in der großen Runde: Diese 5 Rezepte werden alle feiern!
Mach doch aus dem Picknick direkt eine Party. Aber egal ob romantisch zu zweit oder in der großen Runde: Diese 5 Rezepte werden alle feiern!© Tsyb Oleh - stock.adobe.com

Die Sonne strahlt vom Himmel und in deiner Wohnung lässt es sich vor Hitze fast nicht aushalten - das ist der perfekte Zeitpunkt, ein Picknick am See mit Freund:innen zu planen. Hier findest du fünf Rezepte, die du dafür kinderleicht vorbereiten kannst.

Anzeige
Du kriegst von gutem Essen nicht genug? Sieh dir hier alle Staffeln von "The Taste" an
"The Taste" 2023: In Folge 4 wird es chaotisch
Joyn

Mundgerechte Portionen gibt es auch in dieser Show

Hier findest du Inspiration und jede Menge Tipps und Tricks für deine Kochkünste!

Anzeige
Anzeige

Zu Picknick gehört Fingerfood

Besteck ist bei einem Picknick im Freien doch eher lästig. Deshalb solltest du auf Leckereien setzen, die du und deine Begleiter:innen ganz einfach mit den Händen essen könnt. Dafür eignen sich diese gedrehten Pizzastangen hervorragend! Noch dazu sind sie super einfach zuzubereiten und das Wichtigste: Sie schmecken super lecker.

Streetfood ist übrigens auch super ohne Besteck zu essen. Abgesehen davon eignen sich aber auch Haferkekse, Pizza am Stiel, Mini-Burger oder Würstchen im Schlafrock als Fingerfood für unterwegs oder auch die nächste Grillparty.

Anzeige

Im Clip: Noch mehr Picknick-Rezept-Ideen

Pausenbrot mit Käse ist von gestern

Ein trauriges Picknickbrot mit nichts als einer Scheibe Käse drauf muss nicht sein. Wesentlich spannender sind da unsere Avocado-Mozzarella Brote. 

Anzeige

Das Brot dazu kannst du natürlich auch ganz einfach selbst zu Hause backen, mit 5 einfachen Rezepten gelingt dein Brot wie vom Bäcker.

Der spritzige Picknick-Drink

Auch Getränke dürfen - vor allem an warmen Sommertagen - bei euren Picknick-Ideen im Freien auf keinen Fall fehlen. Mit dieser prickelnden Erfrischung feiert dich die ganze Picknickcrew. Fülle die Wassermelonen Limonade einfach in einige Flaschen mit Schraubverschluss ab (oder auch einfach in eine Große und dazu Becher) und ab in den Picknickkorb!

Anzeige

Wenn du es lieber etwas "spritziger" magst, kannst du gern auch eine der angesagten "Spritz-Varianten" ausprobieren. Getränke, die Aperol Spritz und Hugo gibt es dabei natürlich auch alkoholfrei.

Blätterteigtaschen gehen immer

Mama macht es so und Oma hat es auch schon so gemacht: Cremes, Früchte oder Gemüse in Blätterteig einwickeln, backen und genießen. Das bewährte Fingerfood darf auch heute nicht beim Picknick fehlen. Einen türkisch-griechischen Touch verleihst du dem Klassiker mit diesen Spinat-Feta Blätterteig Taschen.

Das Dessert zum Schluss - ein Muss

Auch bei einem Picknick darf das Dessert nicht fehlen. Etwas Süßes zum Abschluss eines gelungenen Mahls auf der grünen Wiese. Eis und Schokolade sind da eher fehl am Platz - wenn du nicht unzählige Kühlpacks mitschleppen willst. Probiere doch stattdessen lieber Mini-Waffeln mit frischen Beeren aus. In Großformat lieben wir süße Zimtwaffeln und herzhafte Waffeln - warum also nicht auch in klein? Probiere es gleich mal aus. Und wenn du sie lieber mit einer Schokonote zubereiten möchtest, findest du hier leckere Mini-Kakao-Waffeln.

Kleiner Tipp: Du kannst Waffeln übrigens auch fitnessfreundlich als Protein-Blaubeer-Waffeln zubereiten.

Mehr Wissenswertes und Rezepte
Quarkbällchen: Das luftig-leichte Rezept
Rezept

Quarkbällchen: einfaches Rezept ohne Fritteuse

  • 17.06.2024
  • 20:10 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group