Anzeige
"Es wird sehr weltoffen"

"The Taste" 2022: In Folge 4 sorgt Gastjuror The Duc Ngo für Verzweiflung 

  • Aktualisiert: 17.10.2022
  • 11:30

Das Wichtigste in Kürze:

  • "The Taste" feiert 2022 Jubiläum. Das ist über Staffel 10 bisher bekannt.

  • Das sind die Sendetermine und Sendezeiten von "The Taste" 2022. Zusätzlich zur TV-Ausstrahlung kannst du die Show kostenlos im Livestream verfolgen.

  • Lerne hier alle Kandidat:innen aus der Jubiläumsstaffel kennen. Wer nach den ersten Folgen bereits ausgeschieden ist, erfährst du hier.

  • In Folge 4 wird es international. Star-Koch The Duc Ngo ist zu Gast und bringt die Teams mit der schwierigen Aufgabe an ihre Grenzen. Am Ende müssen sich die Coaches Tim Raue und Frank Rosin von zwei talentierten Köch:innen trennen. Erfahre hier, wer ausgeschieden ist.

Anzeige

Heute Abend wird es sehr international im Kochstudio von "The Taste". Star-Koch und Gastronom The Duc Ngo ist zu Gast in Folge 4 und hat alles andere als eine leichte Aufgabe für die Teams vorbereitet. Was die Kandidat:innen heute Abend erwartet, erfährst du bereits hier.

The Duc Ngo bringt, wie auch in Staffel 9, die Kandidat:innen und die Coaches an ihre Grenzen. Denn in Folge 4 sollen die Teams diesmal unterschiedliche internationale Küchen vereint auf den Löffel bringen. Keine leichte Aufgabe, wie sich auch die Coaches eingestehen. 

Landscape Clean
Episode
  • 139:50 Min
  • Ab 6

Das Los entscheidet

"Es wird spannend, es wird extravagant und sehr weltoffen", verkündet Moderatorin Angelika Kirsch zugleich in Folge 4. Denn heute müssen die Teams "internationale Fusionküche" auf den Löffel zaubern. 

Coach Alex Kumptner sieht der heutigen Challenge nervös entgegen. "Ich bin noch nie so gut bei 'The Taste' gewesen wie letztes Jahr - bis Duc kam", gesteht der Koch. Nach dem Besuch des Gastjurors in Staffel 9 musste Alexander Kumptner zwei seiner Talente nach Hause schicken. 

In dieser Vorratskammer dürfen die Kandidat:innen alle Lebensmittel verwenden, die sie finden.
News

Das passiert mit den übrigen Lebensmitteln aus der Kochshow

Die Jubiläumsstaffel von "The Taste" steht bereits in den Startlöchern. Und wo gehobelt wird, fallen natürlich auch Späne – unverbrauchte Lebensmittel bleiben übrig. Doch die 10. Staffel startet nicht nur mit frischen Zutaten, sondern auch mit guten Vorsätzen.

  • 18.10.2022
  • 11:25 Uhr

Die Aufgabe in Folge 4

Den Coaches ist klar: Die Challenge von The Duc Ngo wird den Teams einiges abverlangen. "Fusion ist ja im Grunde alles, aber dass das zusammenpasst … das kann so richtig in die Hose gehen", sagt Alexander Herrmann.

Anzeige
Anzeige

Für die heutige Aufgabe hat The Duc Ngo vier unterschiedliche Küchen miteinander kombiniert:

  • Los 1: Vietnam und Frankreich
  • Los 2: Japan und Südamerika
  • Los 3: Texas und Mexiko
  • Los 4: Skandinavien und Japan

Die Coaches stehen ihren Teams mit Rat zur Seite

In den Küchen geht es sofort rund. 60 Minuten haben die Teams Zeit, um den Gastjuror von ihren internationalen Kreationen zu überzeugen. Es wird geschnippelt, gerührt und gekocht. Gleichzeitig gibt es Tipps von den Sterneköchen.

Doch wer kann am besten mit dem Zeitdruck umgehen und welche:r Teilnehmer:in kreiert den perfekten internationalen "Fusion"-Löffel?

Aktuelles von "The Taste" 2022
Alexander Huber zu Gast bei "The Taste" 2022.
News

"The Taste" 2022: Gastjuror Alexander bewertet in Folge 5

  • 19.12.2022
  • 15:59 Uhr
Sat1 logo

© 2023 Seven.One Entertainment Group