Georgia

Georgia aus Team Michi und Smudo ist die Gewinnerin von "The Voice Kids" 2022!

 

Alter: 11
Wohnort: Bremerhaven, Bremen
Hobby: Angeln
Blind-Audition-Song: "House Of The Rising Sun" – The Animals
Buzzer: 4
Team: Michi und Smudo

 

Georgia konnte aufgrund von Quarantäneregelungen leider nicht an den Battles und Sing-Offs teilnehmen. Das wäre eigentlich das Aus für sie gewesen. Doch sie bekam eine zweite Chance mit dem Community Ticket Voting. Damit wurde sie von den Zuschauer:innen direkt ins Finale gewählt.

In der Finalshow lieferte Georgia unfassbare Auftritte ab. Sie sang den Klassiker "Can 't Help Falling In Love" von Elvis Presley und sorgte mit ihrer außergewöhnlichen Stimme für Staunen und Begeisterung. Auch bei der Teamperformance mit Nadia, Vivien, Michi und Smudo zeigte sie ihr Können bei einer Mashup-Version der Songs "MFG" und "ABC".

Die phänomenalen Gesangskünste der 11-Jährigen kamen auch bei den Zuschauer:innen an. Am Ende erhielt Georgia die meisten Stimmen im Final-Voting und wurde damit zur Gewinnerin von "The Voice Kids" 2022. Team Michi und Smudo holte sich damit den Sieg in der Jubiläumsstaffel.

Mehr

Auftritte & Infos zu Georgia

Woher kommt Georgia?

Georgia wohnt in Bremerhaven im Bundesland Bremen.


Welchen Song sang Georgia in den Blind Auditions bei "The Voice Kids" 2022?

Georgia sang "House Of The Rising Sun" von The Animals.


Für welches Team entschied sich Georgia in Staffel 10 von "The Voice Kids"?

Georgia entschied sich für Team Michi und Smudo.


Wie alt ist Georgia während ihrer Teilnahme bei "The Voice Kids" 2022?

Georgia war bei der Blind Audition 11 Jahre alt.


Original Format von Talpa Content B.V.

Logo Bildergarten

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.