Anzeige
königin Elizabeth II. soll gesundheitlich angeschlagen sein

Ihre Ärzte warnen: Sorge um die Queen

Große Sorge um die Queen - ihr soll es gesundheitlich nicht gut gehen
Große Sorge um die Queen - ihr soll es gesundheitlich nicht gut gehen© picture alliance / empics | Victoria Jones

Große Sorge um die Queen! Um den Gesundheitszustand von Elizabeth II. soll es nicht gut stehen - das sagen zumindest ihre Ärzte

Anzeige

Wie schlecht geht es der Queen?

Der Buckingham Palace gab besorgniserregende Einblicke in den Gesundheitsstatus der Queen. In einem offiziellen Statement heißt es: "Nach einer weiteren Bewertung heute Morgen, sind die Ärzte der Queen besorgt um die Gesundheit Ihrer Majestät und haben empfohlen, dass sie unter medizinischer Beobachtung bleibt." Sie befindet sich derzeit auf ihrem schottischen Landsitz Balmoral.

Update: Am 8. September 2022 gegen 19:30 Uhr wurde der Tod von Queen Elizabeth II. bekannt gegeben. Sie verstarb im Kreise ihrer Familie auf dem Landsitz Balmoral in Schottland. Ihr Nachfolger ist ihr ältester Sohn, King Charles III..

Premierministerin Liz Truss ist besorgt

Gab es schon erste Anzeichen für den schwindenden Gesundheitszustand der Queen? Vor zwei Tagen trat Liz Truss ihre Amtszeit als Premierministerin an - und wurde von Königin Elizabeth in Balmoral empfangen. Ungewöhnlich, da traditionsgemäß die oder der neue Premier im Buckingham Palace in London empfangen wird. Schon hier kam erste Sorge auf, da die Queen Balmoral wegen ihrer Gesundheit nicht verlassen wollte. Nun hat sich ihr Zustand scheinbar verschlechtert. Liz Truss zeigte sich ebenfalls besorgt auf Twitter und erklärte, sie - und das britische Volk - seien in Gedanken bei ihrer Königin.

Anzeige
Anzeige

Auch andere Poltiker:innen zeigen Anteilname mit der Queen. So soll zum Beispiel US-Präsident Joe Biden über den gesundheitlichen Zustand der Monarchin benachrichtig worden sein und auch er ist in Gedanken bei ihr.

Update: Wir erklären, wie man die Beerdigung der Queen in Deutschland live im TV und im Livestream sehen kann. Und: Wir erklären alle Details rund um die Queen-Beerdigung am 19. September 2022.

Die Familie reist zur Queen

Auch ihre Liebsten kommen nach Balmoral, um der Queen beizustehen. So soll Prinz William bereits auf dem Landsitz angekommen sein. Ihr ältester Sohn, Prinz Charles, und seine Ehefrau Camilla sollen sich auch auf Balmoral eingefunden haben. Ebenfalls Prinzessin Anne, die einzige Tochter der Queen und ihr zweitältester Sohn Prinz Andrew.

Schon länger gesundheitlich angeschlagen

Schon seit längerem hat Elizabeth II. mit ihrer Gesundheit zu kämpfen. Die 96-jährige zog sich seit letztem Jahr mehr zurück und sagte Auftritte ab oder gab sie an andere Mitglieder der Royal Family ab. Insofern ungewöhnlich, da die Queen für ihren eisernen Arbeitsethos bekannt ist und vorher nie oder nur äußerst selten Termine sausen ließ. Gerade dieses Jahr feierte die Queen ihr 70. Thronjubiläum - und konnte den Feierlichkeiten sogar beiwohnen. Queen Elizabeth II. ist die am längsten aktiv regierende Monarchin der Welt.

Anzeige
Mehr News zu Queen Elizabeth II.
"Sensation": Dieser Teppich, auf dem die Queen stand, wird in Köln versteigert
Clip

"Sensation": Dieser Teppich, auf dem die Queen stand, wird in Köln versteigert

Einmal auf einem Teppich stehen, auf dem bereits die Queen als auch US-Präsident John F. Kennedy gestanden haben? Diesen Traum kann man sich bald erfüllen...
  • 01:15 Min
  • Ab 0
Sat1 logo

© 2023 Seven.One Entertainment Group