Anzeige
"The Biggest Loser" erfindet sich neu

"Leben leicht gemacht – The Biggest Loser" 2021: Alle Infos zur 1. Staffel und zum Finale

  • Veröffentlicht: 08.04.2022
  • 12:01
  • ab, ai
© Julia Feldhagen SAT.1 / Julia Feldhagen

"Leben leicht gemacht" startet am 2. Januar 2022 in die erste Staffel. Das große Finale läuft als Folge 14 am kommenden Sonntag, den 10. April 2022 um 16:30 Uhr in SAT.1. Bis dahin kannst du dir die Folgen 1 bis 13 online in der Wiederholung anschauen. Hier bekommst du alle wichtigen Infos zur Sendung und erfährst, was sie mit "The Biggest Loser" zu tun hat.

Anzeige

Darum heißt "The Biggest Loser" jetzt "Leben leicht gemacht"

"The Biggest Loser" erfindet sich neu. Neue Trainerin, neue Gast-Coaches und: neuer Titel. Die Namensänderung auf "Leben leicht gemacht" spiegelt die Zukunft der beliebten SAT.1-Abnehmshow wider. 

Das erfolgreiche Abnehm-Format auf SAT.1 hat eine klare Mission. Es will Kandidat:innen, die sich aufgrund ihres Gewichts in ihrem Körper nicht mehr wohlfühlen, ein leichteres und gesünderes Leben ermöglichen. Diese Tatsache sowie einige Neuerungen in der Show waren nun der Grund, einen neuen und maßgeschneiderten Titel auszuwählen. Um dieses neue, gesündere und leichtere Leben der Kandidat:innen ins rechte Licht zu rücken, heißt die Sendung von nun an "Leben leicht gemacht". 

Was sich alles verändert und was gleich bleibt, siehst du ab 2. Januar 2022 um 17:30 Uhr in SAT.1 und auf Joyn.

So funktioniert "Leben leicht gemacht"

Bei "Leben leicht gemacht" treten 20 abnehmwillige Kandidatinnen und Kandidaten in zwei Teams gegeneinander an. Sie müssen ihre Ernährung umstellen und in jeder Woche bei den Sporteinheiten Gas geben, um die starke Konkurrenz zu übertrumpfen. Dabei werden sie natürlich von ihren Coaches unterstützt.

Anzeige
Anzeige

Am Ende jeder Folge entscheidet immer die Waage, wer gehen und wer bleiben darf. Die Teilnehmer:innen, die am meisten abgenommen haben, ziehen sicher in die nächste Runde ein und bleiben dabei. Diejenigen, deren Leistung auf der Waage am schlechtesten ausfällt, müssen die Show verlassen. 

Wer ist raus: Diese Kandidatinnen mussten das Abnehmcamp auf Naxos bislang verlassen

Gesundes Essen und viel Sport soll die Kilos bei den Kandidat:innen jede Woche zum Purzeln bringen. Bei wem die Waage jedoch am wenigsten Minus beim Gewichtsverlust anzeigt, heißt es ab nach Hause. 

Einen Überblick darüber, welche Abnehmwillige das Camp verlassen mussten, findest du hier. 

Das sind die Coaches

Er ist auch bei "Leben leicht gemacht" die Konstante: Ramin Abtin ist als Coach dabei und gibt alles, um das Beste aus seinen Kandidatinnen und Kandidaten herauszuholen. Der 49-Jährige ist seit 2013 Trainer bei "The Biggest Loser" und gibt sein umfassendes Wissen über Sport und Ernährung auch in der neuen Show weiter.

Anzeige

An Ramins Seite gibt es ein neues Gesicht. Sigrid Ilumaa ist Personal Trainerin und Ernährungsexpertin und wird bei "Leben leicht gemacht" ebenfalls ein Team leiten. Sigrids großes Ziel ist es natürlich, direkt zu ihrem Einstand mit einer oder einem ihrer Kandidat:innen zu gewinnen. 

Dr. Christine Theiss, Moderatorin und ehemalige Kickbox-Weltmeisterin, bleibt die Camp-Chefin und steht allen mit Rat und Tat zur Seite. Natürlich hat sie auch den ein oder anderen Fitness-Ratschlag für die Teilnehmer:innen parat.

Verstärkung durch Gast-Coaches

Sigrid und Ramin bleiben in dieser Staffel als Coaches nicht allein. Denn die beiden bekommen prominenten Zuwachs. Starkoch Alexander Kumptner, Olympiasieger Fabian Hambüchen, Ex-Fußballprofi Jimmy Hartwig, Curvy-Model und Moderatorin Angelina Kirsch und die ehemalige Stuntfrau Miriam Höller sind als Gast-Coaches dabei, haben ihre besten Tipps mit im Gepäck und sorgen bei den Kandidat:innen für zusätzliche Inspiration. 

Das sind die Kandidat:innen von "Leben leicht gemacht 

Team Blau: 

Anzeige
Anzeige
  • Alisa: Die 26-jährige Sozialarbeiterin Alisa kommt aus Mannheim beginnt mit einem Startgewicht von 161,1 Kilo. 
  • Becki: Die aus Herne stammende 26-jährige Fachangestellte für Bäderbetriebe beginnt mit einem Startgewicht von 120,5 Kilo. 
  • Dilan: Mit 147,6 Kilo Startgewicht startet die 24-jährige BWL-Studentin Dilan aus Hamburg ihre Reise bei "Leben leicht gemacht". 
  • Florian: In Schleswig-Holstein arbeitet der 40-jährige Florian als Verkaufsberater in der IT-Branche. Bei "Leben leicht gemacht" möchte er abnehmen und sein Startgewicht in Höhe von 161,8 Kilo hinter sich lassen.  
  • Nick: Der 21-jährige Maschineneinsteller Nick lebt in Eggolsheim und startet mit einem Gewicht von 171,8 Kilo in die Show. 
  • Nico: Er ist der jüngste Kandidat bei "Leben leicht gemacht" 2022 und kommt aus Erftstadt. Der 20-Jährige hat ein Startgewicht von 178 Kilo. 
  • Philipp: Der 29-jährige Student aus Bayern ist mit einem Startgewicht von 198,2 Kilo der schwerste Kandidat in dieser Runde. Kann er sein Gewicht nachhaltig reduzieren? 
  • Sabine: Die Finanzbuchhalterin ist 44-Jahre alt und kommt aus Niederaußem. Ihr Startgewicht beträgt 149,5 Kilo. 
  • Stefan: Der Camp-Älteste ist 52 Jahre alt und Berufskraftfahrer. Stefan bringt ein Gewicht von 138,4 Kilo auf die Waage. 
  • Yasemin: Die leidenschaftliche Handballerin aus Untergrombach startet mit einem Gewicht von 120,6 Kilo. 

Team Pink:

  • Aylin: Die 28 Jahre alte Heilerziehungspflegerin kommt aus Tettnang und hat ein Startgewicht von 133,3 Kilo. 
  • Benni: Der Personalreferent ist 32 Jahre alt und lebt in Köln. Er hat ein Startgewicht von 137 Kilo. 
  • Claudia: Die 47-jährige Bankangestellte aus Bern hat ein Startgewicht von 132,8 Kilo. 
  • Fabian: Wie sein Bruder Patrick kämpft der 24-Jährige im Camp um den Sieg bei "Leben leicht gemacht". Sein Startgewicht beträgt 171,8 Kilo.  
  • Francesca: Die Kosmetik-Auszubildende aus Müllheim ist 32 Jahre alt. Mit einem Gewicht von 113,2 Kilo startet Francesca ihr Abenteuer bei "Leben leicht gemacht". 
  • Jannika: Die 26-jährige Jannika aus Marl möchte wieder ohne Bedenken reiten können. Sie bringt ein Startgewicht von 105,5 Kilo auf die Waage. 
  • Linda: Die Gesundheits- und Krankenpflegerin aus dem Kreis Unna ist 33 Jahre alt und hat ein Startgewicht von 109,1 Kilo. 
  • Paolo: Aus Völklingen stammt der 36-jährige Unternehmer Paolo. Er besitzt seinen eigenen Donutladen und startet mit einem Gewicht von 147,8 Kilo bei "Leben leicht gemacht".
  • Patrick: Der 24-jährige Straßen- und Tiefbau-Facharbeiter ist wie sein Zwillingsbruder Fabian bei "Leben leicht gemacht" 2022 dabei. Er startet mit einem Gewicht von 191,4 Kilo. 
  • Sven: Der gelernte Physiotherapeut Sven ist 40 Jahre alt und kommt aus Pirmasens. Sein Startgewicht beträgt 178 Kilo. 

Diese Kandidat:innen stehen im Finale

Auch die beiden Halbfinales im Schwarzwald sind nun Geschichte. Die Gruppe der sechs Halbfinalist:innen schrumpfte nun auf vier Finalisten zusammen, die am 10. April 2022 ab 16:30 Uhr das große Finale bestreiten. Und dies sind die Finalist:innen: 

Einen Vorgeschmack auf das große Finale bekommst du hier in dieser Preview.

Alle ganzen Folgen von "Leben leicht gemacht" im Livestream oder als Wiederholung

Vom Staffel-Auftakt bis hin zum großen Finale: Solltest du einmal eine Folge von "Leben leicht gemacht" verpasst haben, siehst du diese nach der Ausstrahlung als Wiederholung in SAT.1 online auf sat1.de und auf Joyn. So bleibst du immer auf dem neuesten Stand und weißt genau, wer raus ist und wo deine Lieblingskandidat:innen gerade stehen. Du hättest zum Ausstrahlungstermin Zeit, aber kein TV-Gerät zur Verfügung? Dann erlebe einfach jede Folge von "Leben leicht gemacht" online im Livestream

So siehst du die neueste Folge eine Woche vor TV-Ausstrahlung

Alle Fans aufgepasst! Auf JoynPLUS+ hast du die Möglichkeit, dir die nächste Folge bereits eine Woche vor der TV-Ausstrahlung anzusehen. Nutze die Gelegenheit und sei anderen einen Schritt voraus. 

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group