Anzeige
Wahlentscheidung per Brief

Landtagswahl 2023 in Bayern: Rekordwerte bei Briefwahl

  • Veröffentlicht: 28.09.2023
  • 16:47 Uhr
  • Sara Ritterbach

Am 8. Oktober findet die Landtagswahl 2023 in Bayern statt - die Wahl per Brief anstatt im lokalen Wahllokal scheint in diesem Jahr besonders beliebt zu sein. Es zeichnet sich ein Briefwahl-Rekord ab.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Am 08. Oktober findet die Landtagswahl in Bayern statt. 

  • Es zeichnen sich Rekordzahlen bei der Wahl per Brief ab.

  • Stand jetzt (28.09) wurden bereits 3,56 Millionen Briefwahlscheine beantragt.

Deutlich mehr Briefwähler als 2018

Im Vergleich zu der Landtagswahl 2018 haben deutlich mehr Menschen die Briefwahl beantragt - das teilte das Bayerische Landesamt für Statistik am Donnerstag in Fürth mit.

Wie eine Abfrage der sieben Wahlkreisleiter bei den Gemeinden ergab, wurden 3,56 Millionen Briefwahlscheine beantragt. Das entspricht einem Anteil von 37,9 Prozent aller etwa 9,4 Millionen Stimmberechtigten im Freistaat.

Bei den Landtags- und Bezirkswahlen 2018 wurden hingegen nur an 2,80 Millionen Stimmberechtigte Wahlscheine ausgegeben. Das sind 29,5 Prozent aller Stimmberechtigten.

Anzeige
Anzeige

Umfrage bestätigt Briefwahl-Trend

Den Trend zur Briefwahl bekräftigt auch eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur (dpa) unter den fünf größten Städten in Bayern.

Nach Angaben des zuständigen Kreisverwaltungsreferates hat die Landeshauptstadt München 13 Tage vor der Wahl 328.108 Briefwahlunterlagen ausgestellt. Das sind mehr als bei der vergangenen Landtagswahl insgesamt. 

Laut Landesamt nutzen erfahrungsgemäß rund 95 Prozent der Antragsteller dann auch tatsächlich die Briefwahl. Nur fünf Prozent wählen mit dem Wahlschein in einem anderen Wahllokal des Stimmkreises oder wählen doch nicht. 

Auch Wahl-O-Mat Nutzung steigt

Neben der Briefwahl wird auch der Wahl-O-Mat seit seiner Veröffentlichung überdurchschnittlich viel genutzt - bisher rund 1,9 Millionen Mal.

Die Bundeszentrale für politische Bildung rechnet mit einem Nutzungsrekord der Wahlentscheidungshilfe.

Partei-Infos zur Landtagswahl in Bayern:

Landtagswahl 2023 in Bayern: Aktueller Stand, Prognose und Hochrechnungen ganz aktuell 

  • Verwendete Quelle:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos
Bayernsport: Roller Derby bei Sucker Punch in Nürnberg

Bayernsport: Roller Derby bei Sucker Punch in Nürnberg

  • Video
  • 02:50 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group