Über die Sendung

Heiratswillige Singles wagen die "Hochzeit auf den ersten Blick" und wollen einem unbekannten Partner das Ja-Wort geben. Danach beginnt das Kennenlernen: Wie verlaufen die Flitterwochen? Wie schlägt das Paar sich im Alltag? Nach einigen gemeinsam verbrachten Wochen müssen sie im Beisein aller anderen Teilnehmer entscheiden: Zusammen bleiben oder Scheidung? Begleitet wird das Experiment vom erfahrenen Experten-Trio Dr. Sandra Köhldorfer, Beate Quinn und Markus Ernst.

Kuss oder Korb?

Die Singles sind sich vollkommen fremd, haben sich nie zuvor gesehen oder miteinander gesprochen. Und entscheiden dennoch ad hoc, ob sie sich rechtsgültig das Ja-Wort geben und in ein gemeinsames Eheleben starten wollen. Kann aus Wissenschaft Liebe werden?

Was passiert bei "Hochzeit auf den ersten Blick"?

Im SAT.1-Sozialexperiment "Hochzeit auf den ersten Blick" werden jeweils zwei Singles in einem ausgeklügelten Prozess von ⋙Experten⋘ gematcht. Anschließend treten sie gemeinsam vor den Traualtar und heiraten – ohne sich zuvor jemals gesehen zu haben.


Wer ist bei "Hochzeit auf den ersten Blick" noch verheiratet?

Aus Staffel 8 hat sich bisher nur ein einziges Paar getrennt. ⋙ Welches, erfährst du hier. ⋘ 

Aus Staffel 7 sind Annika & Manuel noch zusammen. Erfahre hier mehr über ihre Zukunftspläne im >>>Interview<<<<.

Aus Staffel 6 sind ebenfalls einige Paare immer noch glücklich verheiratet. Darunter Philipp und Melissa sowie Serkan und Samantha. ⋙Erfahre hier mehr darüber, wer weiterhin verheiratet ist.⋘ 


Hat schon einmal jemand "Nein" gesagt?

Vor dem Altar hat bei "Hochzeit auf den ersten Blick" noch nie jemand "Nein" gesagt. Jeder Single wollte sich auf das Experiment einlassen.