Catrin Heyne

  • 38
  • TV-Star & Geschäftsführerin
raus
raus

13 sind dem großen Bruder zu wenig. Nach zwei Auszügen holt er sich eine neue Bewohnerin ins Haus. Catrin Heyne ist bei "Promi Big Brother" 2022 dabei.

SAT.1 / Marc Rehbeck

<em>Ich polarsiere echt stark. Ich sage das, was ich denke. Entweder man hasst mich oder man liebt mich!</em>

Catrin Heyne imitiert Walentina Doronina.
News

Catrin Heyne verabschiedet sich nach Tag 12

  • 04.12.2022
  • 20:42 Uhr

Catrin Heyne: Steckbrief und Profil

Catrin Heyne kommt gebürtig aus Sachsen und ist vor rund zwölf Jahren mit ihrem Mann in die Schweiz ausgewandert. Seit ein paar Jahren lässt sie sich dabei von "Goodbye Deutschland" begleiten.

  • Name: Catrin Heyne
  • Beruf: Geschäftsführerin von rund elf Sonnenstudios
  • Geburtstag: 4. Mai 1984
  • Sternzeichen: Stier
  • Geschlecht: weiblich
  • Ehemann: Marco Heyne
  • Haarfarbe: blond
  • Instagram: @catrinheyne
  • Youtube: @DieHeynes
  • 1984: Geburt von Catrin Heyne

    Catrin Heyne wird am 4. Mai 1984 in Sachsen geboren.

  • 2010: Umzug in die Schweiz

    Vor ca. zwölf Jahren beschließt Catrin zusammen mit ihrem Mann Marco in die Schweiz auszuwandern. Zu dem Zeitpunkt ist Marco arbeitslos und sie sieht keine Perspektive mehr in Deutschland.

  • 2013: Schwerer Start in der Schweiz

    Die ersten drei Jahre arbeitet die jetzt 38-Jährige bei einem Discounter an der Kasse. Ihr Look, die gemachten Brüste und Extensions, erschweren ihr den Einstieg in ihr neues Leben. Viele vermuten hinter ihrem Aussehen eine selbstverliebte Tussi, statt einer taffen und selbstbewussten Frau.

  • Einige Zeit später: Geschäftsführerin von rund elf Sonnenstudios

    Catrin Heyne lässt nicht locker: sie arbeitet sich mit der Zeit zur Geschäftsführerin von elf Sonnenstudios hoch. Ihr Mann ist ihr dabei eine große Stütze. Inzwischen leben sie in einem Haus mit Pool und Garten zur Miete. Um sich diesen Luxus zu leisten, arbeiten beide hart.

  • Catrin bei "Goodbye Deutschland"

    Die Geschäftsführerin möchte bekannt werden. Seit ein paar Jahren wird sie und ihr Mann von "Goodbye Deutschland" begleitet. Am liebsten hätte sie ihre eigene Doku-Soap.

Catrin Heynes strenger Tagesablauf

Von nichts kommt nichts: Um sich ihren Lifestyle in der Schweiz leisten zu können, steht die gebürtige Sächsin jeden Tag um 5 Uhr auf und verlässt um 6:30 Uhr das Haus. Pro Woche schuftet sie 60 Stunden, sieben Tage die Woche. Ihr Mann Marco arbeitet im Schichtdienst. Viel gemeinsame Zeit bleibt dem Paar also nicht.

Selbstbewusst und stolz

Catrin zeig sich gerne. Sie hat keinerlei Hemmungen, was ihren Körper angeht, warum auch? Gerne präsentiert sie sich auf ihrem Instagram-Kanal und teilt ihre Schnappschüsse mit ihren Follower:innen. Über sich selbst sagt die 38-Jährige: "Ich polarisiere echt stark. Ich sage das, was ich denke. Entweder man hasst mich oder man liebt mich!"

Catrins Weg ins Rampenlicht

Die gebürtige Sächsin wünscht sich ein Eigenheim und vielleicht auch mal Kinder. Doch jetzt lautet ihr Wunsch: bekannt werden. Dabei will sie stets authentisch sein und sich treu bleiben. Sie war bereits in der TV-Dokureihe "Pia - aus nächster Nähe" zu sehen. Dabei wurde sie von der Journalistin Pia Osterhaus bei ihrer Brustvergrößerung begleitet. Denn Aussehen ist Catrin sehr wichtig. Mit dem Format "Goodbye Deutschland" hat sie sich inzwischen eine kleine aber feine Fanbase aufgebaut.

Weitere Bewohnerinnen und Bewohner
Micaela Schäfer

Micaela Schäfer

Loft

raus
Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group