Anzeige
Sendezeit, TV-Ausstrahlung, Livestream

Queen Elizabeth II.: Hier kannst du die Beerdigung im TV & Livestream sehen

Am Montag nimmt die Welt Abschied von Queen Elizabeth II.
Am Montag nimmt die Welt Abschied von Queen Elizabeth II.picture alliance / Newscom | UK MINISTRY OF DEFENSE

Goodbye, Queen Elizabeth: SAT.1 zeigt die Trauerfeier für
die Queen am Montag live. Weitere Programmpunkte, die das Leben der Monarchin ehren, sind geplant. Erfahre hier, wann und wo du die Beerdigung und mehr sehen kannst.

Anzeige

Tod von Queen Elizabeth: Trauerfeier am Montag

Die Beisetzung von Queen Elizabeth II. ist ein Ereignis der Superlative - und durchgeplant bis ins letzte Detail. Schon in den 1960er Jahren wurde mit "Operation London Bridge" minutiös verschriftlich, was im Fall des Todes der Königin von Großbritannien und dem Commonwealth zu tun ist. Neben der Familie war Premierministerin Liz Truss eine der ersten, die die Worte "London Bridge is Down" zu hören bekamen - das Codewort, dass den Tod der Queen bestätigte.

Buckingham Palace, Wales oder Schottland - für jeden möglichen Ort an dem die Queen sterben hätte können, gab es einen gesonderten Plan. Da die Queen auf ihrem Sommerlandsitz Balmoral in Schottland verstorben ist, musste der komplexeste Plan umgesetzt werden, inklusive kleiner Trauerfeier in Schottland sowie Überführung nach London.

Vom Buckingham Palace wurde der Sarg der Queen am 14. September zum Parlament gebracht, begleitet von ihrer Familie. Ihm folgten König Charles, Königin Camilla, Prinz William und Prinzessin Kate und weitere Mitglieder der Royals. Neben seinem Bruder lief ebenfalls Prinz Harry - zwar nicht in Uniform sondern im Traueranzug (der Bruch mit der royalen Familie wird hier noch einmal deutlich). Es ist der zweite gemeinsame Auftritt der Prinzen, bei dem sie die Brüder langsam wieder näher kommen . Die Queen hätte es sicher gefreut.

Die Königsfamilie begleitet den Sarg der verstorbenen Queen zu Fuß zum Parlament.
Die Königsfamilie begleitet den Sarg der verstorbenen Queen zu Fuß zum Parlament.picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Chris J Ratcliffe

In London selbst wird die Queen vier Tage lang aufgebahrt, damit die Öffentlichkeit eine Chance hat, sich von der Monarchin zu verabschieden. Mehr als 30 Stunden in der Schlange, bei Wind und Wetter und ohne Sitzmöglichkeit, muss man auf sich nehmen, wenn man den Sarg der Queen sehen will und sich persönlich verabschieden möchte. Aber auch online kann man der Queen offiziell ins digitale Kondolenzbuch schreiben.

Tod von Queen Elizabeth: Die Beerdigung der Queen live in SAT.1

  • Beerdigung der Queen findet am 19. September 2022 statt
  • Das SAT.1 Frühstücksfernsehen ab 05:30 Uhr mit Liveschalte nach London
  • SAT.1 überträgt ab 11:00 Uhr die Beerdigung LIVE
  • Expertentalks mit u.a. Ross Antony, Vanessa Blumhagen und Benjamin Bieneck
  • Livestream der Beerdigung über Joyn möglich

Die Beerdigung und der Trauergottesdienst am Montag, 19. September 2022, werden ein Besuchermagnet. Um Punkt 12 Uhr beginnt der Gottesdienst in der Westminster Abbey - und ab 11:00 Uhr beginnt die Liveübertragung der Trauerfeier der Queen in SAT.1 mit  "GOODBYE, QUEEN ELIZABETH – Die Welt nimmt Abschied“.

Live kannst du in SAT.1 die Trauerfeier in der Westminster Abbey mitverfolgen und von der Queen Abschied nehmen.
Claudia von Brauchitsch, Marlene Lufen und Karen Heinrichs moderieren und laden Royal-Expertin Charlotte Gräfin von Oeynhausen, die ehemalige Bunte-Chefredakteurin Patricia Riekel, Sänger Ross Antony sowie die Society-Experten Vanessa Blumhagen und Benjamin Bieneck zum Gespräch.

Das ganze kann auch über den SAT.1 Stream auf Joyn live verfolgt werden.

Neben der britischen Königsfamilie werden bei der Trauerfeier der Queen royale Gäste aus aller Welt erwartet. Unter anderem kommen König Felipe VI. und Königin Letizia aus Spanien, die Schwedische Königsfamilie, Fürst Albert und Fürstin Charlène von Monaco und sogar der japanische Kaiser Naruhito und dessen Frau Masake. Auch wichtige Politiker, darunter  Liz Truss, Joe Biden und seine Frau Jil und auch der deutsche Bundespräsident Frank-Walther Steinmeier sind geladen. Nicht kommen dürfen Vertreter aus Russland, Weißrussland und Myanmar und auch der Irak darf nur auf Botschafterebene teilnehmen. 

Tod von Queen Elizabeth: Programmablauf für Montag, 19.9.22

Ab 05:30 Uhr: SAT.1 Frühstücksfernsehen mit einer Liveschalte nach London.

Anzeige
Anzeige

Um 09:55 Uhr: Dokumentation "Queen Elizabeth II – die ewige Königin“

Ab 11.00 Uhr Liveübertragung der Trauerfeier der Queen "GOODBYE, QUEEN ELIZABETH – Die Welt nimmt Abschied“

Um 18:00 Uhr: Spielfilm "The Queen" (2006) - mit Helen Mirren, die für die
Hauptrolle den Oscar erhielt.

Um 19:55 Uhr: SAT.1 Nachrichten

Alle News zu Queen Elizabeth II.
Krone
Artikel

Königreich, Commonwealth & Co: So groß ist das Reich von King Charles III. wirklich

  • 30.09.2022
  • 16:30 Uhr
Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group