Anzeige
Dieses Battle setzt die "The Voice"-Bühne in Brand

Nach "Durch den Monsun"-Performance gibt Cäcilia jetzt auch in den Battles Vollgas

  • Aktualisiert: 26.10.2023
  • 20:45 Uhr
  • mm / cf

Das Wichtigste in Kürze

  • Cäcilia Kubi singt in Folge 6 von "The Voice of Germany" 2023 das Lied "Durch den Monsun" von Tokio Hotel.

  • Mit ihrer energiegeladenen Performance überzeugt sie nicht nur Bill und Tom Kaulitz, sondern das ganze Studio. Hier kannst du dir den Auftritt noch einmal anschauen.

  • In Folge 11 geht es für sie ins Battle gegen das Talent, das einen Disney-Song in der Blind Audition gerockt hat, Sebastian Zierof.

  • Hier findest du mehr Infos zur 13. Staffel "The Voice of Germany", zu allen Talenten und die wichtigsten News zusammengefasst.

Anzeige

Cäcilia Kubi überzeugte mit ihrer Tokio-Hotel-Performance bei den Blind Auditions von "The Voice" 2023. Jetzt geht es für sie in die Battles. Gemeinsam mit Talent Sebastian singt die 31-Jährige "Because The Night" von Patti Smith.

+++ Update 26. Oktober 2023 +++

Startschwierigkeiten beim Coaching

Im Coaching mit Bill und Tom proben Cäcilia und ihr Battle-Partner Sebastian am Song "Because The Night". Anfangs kann die 31-Jährige noch nicht ihr volles Potenzial zeigen und wirkt etwas unsicher. Beim Auftritt erwarten ihre beiden Coaches das Risiko und die Energie, die die Sängerin in ihrer Blind Audition bereits unter Beweis gestellt hatte.

Anzeige
Anzeige

Mega-Performance im Battle-Ring

Im Battle zeigt Cäcilia, dass diese Power nach wie vor in ihr steckt. Mit unglaublicher Energie rockt sie den Song an Sebastians Seite. Die Coaches sind total aus dem Häuschen. Bill und Tom sind froh, dass das Talent die Kritik des Coachings umsetzen konnte.

Für wen geht es nun weiter in die nächste Runde? Die Kaulitz-Brüder müssen sich entscheiden. Nach reichlicher Beratung entscheiden sich die beiden für Sebastian. Mit seiner Performance konnte er Cäcilia ausstechen. Ihre Reise bei "The Voice" ist somit leider zu Ende.

+++

Cäcilia singt einen Tokio-Hotel-Song

In den Blind Auditions von "The Voice of Germany" den Song eines Coaches zu singen, ist besonders mutig. Cäcilia schreckt vor dieser Herausforderung aber nicht zurück. Sie ist ein großer Fan von Tokio Hotel und das Lied "Durch den Monsun" bedeutet ihr sehr viel.

Das spürt man, als sie auf der Bühne loslegt. Die Performance begeistert das Publikum von Anfang an und die Coaches singen und tanzen mit - allen voran Bill und Tom. Dann lässt Cäcilia den Monsun mit dem zweiten Refrain erst richtig durch das Studio peitschen. Sie wechselt von Deutsch auf Englisch und verdoppelt dabei noch mal die Intensität ihrer Stimme.

Anzeige
Anzeige

Cäcilia überzeugt Bill, Tom und das ganze Studio

Jetzt gibt es kein Halten mehr: Bill und Tom drehen sich als Erste um. Das Publikum springt daraufhin von den Sitzen und ein Buzzer nach dem anderen ertönt. Jubelstürme und Ekstase im "The Voice"-Studio!

Cäcilia Kubi rockt die Bühne mit "Durch den Monsun" von Tokio Hotel

Cäcilia Kubi rockt die Bühne mit "Durch den Monsun" von Tokio Hotel

Bei ihrer Blind Audition wagt sich Cäcilia Kubi an einen Tokio-Hotel-Song. Sie singt den Hit "Durch den Monsun" und begeistert das Publikum. Bill und Tom Kaulitz erkennen ihren Song natürlich sofort aber werden sie auch für die 31-Jährige buzzern?

  • Video
  • 07:32 Min
  • Ab 6

Cäcilia ist überglücklich und macht ein paar Luftsprünge. Sie hat einen Vierer-Buzzer bekommen.

Anzeige
Anzeige

Wer ist jetzt der Fan? Tokio-Hotel-Stars loben Cäcilias Auftritt in höchsten Tönen

Dass sie so viel Lob von den Idolen ihrer Jugend bekommt, hätte Cäcilia nicht gedacht. "Mega, dass du Deutsch und Englisch gemischt hast", lobt Bill ihre Interpretation. Neben ihrer ausgefallenen "Durch den Monsun"-Variante ist der Coach fasziniert von ihren perfekt platzierten Adlibs.

Ronan Keating ist beeindruckt von ihrer Performance. Für ihn hat Cäcilia den Song durch ihre Leidenschaft besonders gemacht.

Ich liebe deine Stimme.

Image Avatar Media

Ronan Keating

Da Cäcilia sich als ehemaliger Hardcore-Fan der Band Tokio Hotel bezeichnet, sieht Shirin sie bereits im Team der Kaulitz-Brüder. Die anderen beiden Coaches schätzen ihre Chancen ebenso gering ein. "Es war zu gut, um sich nicht umzudrehen", resümiert Giovanni.

Bill singt mit Cäcilia zusammen eine Zugabe

Damit Cäcilia die Entscheidung so leicht wie möglich fällt, geht Bill zu ihr auf die Bühne. Er will mit ihr den letzten Chorus von "Durch den Monsun" zusammen singen. Die 31-Jährige kann ihr Glück kaum fassen. Von dieser Ehre hätte ihr früheres Teenager-Ich nicht einmal geträumt. Gemeinsam bringen die beiden mit dem Song das Studio zum Beben. Als das Lied beendet ist, breitet Tom seine Arme aus. "Herzlich willkommen bei Team Toll", verkündet er.

Ob sich die Brüder da mal nicht zu siegessicher sind. Cäcilia verliert nur gute Worte über die anderen Coaches. "Ich feier euch alle so übelst krass", ruft sie. Ein Funken Hoffnung zeichnet sich in den Gesichtern der drei anderen Coaches ab. Bill wird plötzlich doch nervös. Als ehemaliger Hardcore-Fan kehrt sie aber schließlich doch zu ihren Wurzeln zurück und wählt Team Bill und Tom.

Das könnte dich auch interessieren

In Folge 1 gaben Carlotta, Max, Luca Grace, Sorlo, Yang Ge und Danilo alles auf der Bühne. Von Folge 2 solltest du Niclas, Tana, Marc, Kim, Fritz, Priti, Theresa und die Impulso Tenors nicht verpassen! Elias, JoelKevin, Lorenz, Mirella, Anne, Patrik und Richard überzeugten in Folge 3. Mit beeindruckender Stimme performten Alina, Laura, Egon, Linus, Chayane, Lisa und Leandro in Folge 4. In Folge 5 berührten Emely, Johann, Joy, Sebastian und Susan die Coaches. In Folge 6 sorgten Rouven, Kevin, Valentina, Jaqueline und Malou für gute Stimmung auf der Bühne. Alex, Angela, Tatjana, Vikrant, Lizi und Sina berührten den Saal in Folge 7 mit ihrer Performance. In Folge 8 traten Philip, Naomi, Finja, Kristina & Arestak, Kristina & Johanna und Dan vor die Coaches. Luna, Anna, Oskar, Annemarie und Kimmy sorgten für Highlights in Folge 9. Aquilla, Nicole, Franziska, Süleyman und Rudy zeigten ihr Talent in Folge 10.

Noch mehr großartige Talente
Bjarne bei "The Voice Kids" 2024
News

Bjarne vertritt Deutschland beim Junior-ESC 2024!

  • 03.07.2024
  • 09:37 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group