Eva Benetatou: Die Ex-"Bachelor"-Finalistin

"Ich bin jemand, der für seine Ziele kämpft. Ich mag nicht verlieren und wenn ich etwas wirklich will, dann bekomme ich es auch!" Eva Benetatou schaffte es 2019 in das Finale von "Der Bachelor". Schon dort zeigte sich: Sie weiß genau, was sie will. Jetzt wagt sich die ehemalige Flugbegleiterin in die Welt von "Promi Big Brother".

  • Name: Eva Benetatou
  • Alter: 27 Jahre
  • Geburtsdatum: 6. April 1992
  • Sternzeichen: Widder
  • Geschlecht: weiblich

Fake-Taschen gehen gar nicht: Mehr über Eva

Griechisches Blut und Temperament
Eva Benetatou ist gelernte Flugbegleiterin. Sie kündigte ihren Job, um 2019 bei "Der Bachelor" teilzunehmen. Sie schaffte es sogar bis ins Finale der Kuppel-Show, konnte sich am Ende jedoch nicht die letzte Rose von Junggeselle Andrej Mangold schnappen. In Evas Adern fließt griechisches Blut. Sie weiß nicht nur genau, was sie will, sie scheut auch nicht davor zurück, dies auch zu zeigen. Sie sagt ihre Meinung direkt und fürchtet sich nicht vor den Konsequenzen – das kommt nicht immer bei jedem gut an. Bei "Der Bachelor" löste sie dadurch den ein oder anderen Konflikt aus.

Status ist ihr wichtig
Auf Instagram hat die "Promi Big Brother"-Bewohnerin viele weibliche Follower. 55.000 Abonnenten wollen wissen, was bei Eva privat gerade passiert. Auf ihrem Kanal präsentiert die Griechin ihre Outfits – denn Markenkleidung und -taschen sind für die Luxus-Lady wichtig. Fake-Handtaschen würde sie nie tragen. Eva beschreibt sich selbst als Tussi, die alles exakt so haben möchte, wie sie es will. Sie ist zwar eine selbstbewusste Powerfrau, hat aber auch sensible Seiten.

Eva hat momentan keinen Freund
Momentan ist die Ex-"Bachelor"-Finalistin Single. Evas zukünftiger Freund muss nicht nur gut aussehen und intelligent sein, er muss auch über Lebenserfahrung verfügen und ordentlich sein.

Update - 13.08.19

Bahnt sich da zwischen Eva und Chris eine Liebelei an? Die Flirts zwischen den beiden Camp-Bewohnern knistern jedenfalls recht vielversprechend. Und warum auch nicht, wo doch beide aktuell Single sind... oder etwa doch nicht? Paul-Henry, seines Zeichens "Best Friend Forever" von Eva, streut bei "Promi Big Brother 2019 - Die Late Night Show" mit Jochen und Melissa etwas Löschpulver in den heißen Flirt. Laut ihm steckt Eva zwischen den beiden Status "Vergeben" und "In einer Beziehung". Zwar erzählt er, dass sie generell "offen für Neues ist", aber er nicht glaubt, "dass Chris Evas Typ ist". Paul Henry zufolge stehe sie mehr auf "Schönlinge" und weniger auf Typen, die die ganze Zeit 'Digga' sagen.

Update - 16.08.2019

Beim Bachelor war sie noch Finalistin, bei "Promi Big Brother" wurde ihr nun deutlich weniger Zuneigung zu teil. Sie musste als erste Bewohnerin der Staffel 7 ihren Platz auf dem Campingplatz räumen. Sie verlor nach drei Nominierungen der anderen Bewohner das Telefon-Voting der TV-Zuschauer gegen Janine Pink. Dabei stimmte noch nicht mal ihr Dauerwidersacher Chris für ihren Auszug. Allerdings fiel sie bei den Turteltauben Tobi und Janine in Ungnade, als diese erfahren haben, dass Eva ihnen den Luxusbereich nicht gönnte. Als dritte sprach Sylvia ihre Nominierung gegen Eva aus, weil sie in manchen Situationen den nötigen Respekt von ihr vermisste. Und so bleibt für die heißblütige Griechin am Ende nur Platz 12.