Ex-GZSZ-Star & Ex-Frau von Adel Tawil

"Ich hatte wirklich ein gebrochenes Herz. Ich habe mein Herz brechen gehört. Es hat wirklich wehgetan."

Name: Jasmin Tawil
Alter: 38 Jahre
Geburtsdatum: 15. Juli 1982
Geburtsort: Berlin
Sternzeichen: Krebs

Jasmin Tawil: Als neue Frau bei "Promi Big Brother" 2020

Ihre Vergangenheit wird Jasmin Tawil wohl immer prägen. Mittlerweile hat die junge Mutter aber ihre Depressionen im Griff und ihr Leben sehr gut unter Kontrolle. Bei "Promi Big Brother" will die Berlinerin ihr neues Ich präsentieren.

So wurde Jasmin zu Jasmin

Eine einfache Kindheit hatte Jasmin Tawil nicht. Das könnte einer der Gründe dafür sein, warum sie ihr Lebensweg bis heute durch so viele Irrungen und Wirrungen schickte und sie zwischendurch sogar als Obdachlose auf Hawaii lebte.

Feed

Turbulente Jahre bei Jasmin Tawil

Jasmin Tawil stammt aus Berlin und wird der breiten Öffentlichkeit als "Franziska Reuter" aus "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" und als Ex-Frau von Sänger Adel Tawil bekannt. Gemeinsam mit ihrem Ex-Mann führt die hübsche Schauspielerin ein luxuriöses Leben – bis zur Trennung 2014. Adel wirft ihr Drogen- und Alkoholkonsum vor und macht mit ihr Schluss, um mit einer Jüngerin zusammen zu sein. Jasmin verfällt in schwere Depressionen und will nicht mehr leben. Ihre Fans machen sich große Sorgen, als die Blondine plötzlich untertaucht und erst 2019 ein Lebenszeichen aus Hawaii von sich gibt. Dort lebt sie zwischenzeitlich als Obdachlose und wird Mutter eines Sohnes. Der kleine Ocean-Malik, der aus einer kurzen Romanze zu einem Hawaiianer entstand, gibt der 38-Jährigen wieder neuen Lebenswillen. Mit ihrem Sohn ist sie vor kurzem wieder nach Deutschland gezogen.

Wie alt ist Jasmin Tawil von "Promi Big Brother" 2020?

Jasmin Tawil von "Promi Big Brother" 2020 ist 38 Jahre alt. Sie kam am 15. Juli 1982 zur Welt. Mehr Informationen zur Schauspielerin findest du im Profil.


Woher kommt sie?

Jasmin Tawil kommt aus Berlin. Dort wurde sie geboren. Wenn du mehr über die Lebensgeschichte der Schauspielerin erfahren möchtest, klicke auf ihr Profil.


Wer ist sie?

Jasmin Tawil ist vielen als Franziska Reuer aus "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bekannt. Zudem war sie 13 Jahre mit Adel Tawil zusammen und war in einigen seiner Musikvideos zu sehen. 


Was macht die Ex-Frau von Adel Tawil heute?

Die Ex-Frau von Adel Tawil, Jasmin Tawil, hat sich dem Yoga verschrieben. Sie möchte eine Schule eröffnen und Kinderkurse geben. Zudem will sie sich weiter der Musik widmen und Songtexte schreiben. Was sie nach ihrer Zeit bei GZSZ gemacht hat, erfährst du in ihrem Promi-Profil!


Ex-GZSZ-Star & Ex-Frau von Adel Tawil

  • Name: Jasmin Tawil
  • Alter: 38 Jahre
  • Geburtsdatum: 15. Juli 1982
  • Geburtsort: Berlin
  • Sternzeichen: Krebs

 

"Ich hatte wirklich ein gebrochenes Herz. Ich habe mein Herz brechen gehört. Es hat wirklich wehgetan."

 

Turbulente Jahre bei Jasmin Tawil

 

Jasmin Tawil stammt aus Berlin und wird der breiten Öffentlichkeit als "Franziska Reuter" aus "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" und als Ex-Frau von Sänger Adel Tawil bekannt. Gemeinsam mit ihrem Ex-Mann führt die hübsche Schauspielerin ein luxuriöses Leben – bis zur Trennung 2014.

 

Adel wirft ihr Drogen- und Alkoholkonsum vor und macht mit ihr Schluss, um mit einer Jüngerin zusammen zu sein. Jasmin verfällt in schwere Depressionen und will nicht mehr leben. Ihre Fans machen sich große Sorgen, als die Blondine plötzlich untertaucht und erst 2019 ein Lebenszeichen aus Hawaii von sich gibt.

 

Dort lebt sie zwischenzeitlich als Obdachlose und wird Mutter eines Sohnes. Der kleine Ocean-Malik, der aus einer kurzen Romanze zu einem Hawaiianer entstand, gibt der 38-Jährigen wieder neuen Lebenswillen. Mit ihrem Sohn ist sie vor kurzem wieder nach Deutschland gezogen.

 

So wurde Jasmin zu Jasmin

 

Eine einfache Kindheit hat Jasmin Tawil wirklich nicht. Das könnte einer der Gründe dafür sein, warum sie ihr Lebensweg bis heute durch so viele Irrungen und Wirrungen schickte. Nachdem ihr Vater sich von ihrer Mutter trennt und nach Spanien auswandert, fällt die junge Jasmin in ein tiefes Loch.

 

Ihre Mutter wird krank und die Berlinerin selbst entwickelt ein Helfersyndrom. Mit 19 bricht sie deshalb die Schule kurz vor dem Abitur ab und verdient als Kellnerin Geld für die Familie. Zu dieser Zeit lernt sie ihren späteren Ehemann Adel Tawil kennen.

 

Das Verhältnis zu ihrem Vater beschreibt die 38-Jährige bis heute als angespannt. Ein elterliches Vorbild hätte ihr in ihrer Kindheit und Jugend immer gefehlt.

 

Jasmin Tawil: Als neue Frau bei "Promi Big Brother" 2020

 

Ihre Vergangenheit wird Jasmin Tawil wohl immer prägen. Mittlerweile hat die junge Mutter aber ihre Depressionen im Griff und ihr Leben sehr gut unter Kontrolle – obwohl sie laut eigener Aussage nicht viel Geld hat.

 

Bei "Promi Big Brother" will die Berlinerin ihr neugeborenes Ich präsentieren. Dabei weiß die Yoga-Lehrerin, dass sie vielleicht immer etwas verrückter und abgefahrener sein wird als die anderen Bewohner.

 

Wie werden diese mit der außergewöhnlichen Persönlichkeit ihrer Konkurrentin umgehen? Und wird Jasmin bei #PromiBB über ihre Ehe mit Adel auspacken?